Zum Inhalt springen

Ulisses Digital auf der PLAY! Con in Trier

15. Dezember 2022

Am 22. und 23. Oktober diesen Jahres hat zum ersten Mal die PLAY! – Interactive Gaming Convention in Trier stattgefunden. Hier hatte Ulisses Digital erstmals die Chance, den Prototypen von A Furry Tale: A Night in Havena auszustellen. Zusammen mit ihrem Team hat Alina Conard den Stand betreut und berichtet heute über die Messe und ihre Erfahrungen.

Über die Messe

Sechs unterschiedliche Bereiche wurden für Aussteller:innen und Besucher:innen vorbereitet: Die Messe Area, der E-Sport Bereich, die Free play Area, die Indie Area, die Verkaufs und Artist-Area.

In der Messe Area haben unter anderem der BIG-N-Club e.V., Battlekart Trier und Black Forest Games – mit Destroy All Humans! 2 ausgestellt. Dadurch gab es unter anderem die Möglichkeit, große neue Titel anzuspielen, sich weitreichend über Nintendo zu informieren oder Mario Kart in der erweiterten Realität zu spielen.

Dazu kommt noch die Gaming Area, in welcher Kartenspiele wie Pókemon, Magic the Gathering und viele weitere gespielt und Karten getauscht werden konnten. Selbst ein Bogenschießstand mit digitaler Wand war hier vertreten.

Zusätzlich konnten Besucher:innen in der Free play Area auf Computer, Xbox oder Playstation bereitgestellte Spiele wie Rocket League, League of Legends, FIFA 22 und viele mehr spielen. Hier wurden auch die Off-Stage-Qualifier zu den E-Sport-Turnieren abgehalten.

Über den oben bereits genannten Spielen hinaus gab es auch Turniere zu Classic Tetris, Beatsaber, Clash Royale und vielen weiteren Titeln. Außerdem gab es für die Cosplayer:innen, die die Messe zahlreich besucht haben, auf der Hauptbühne einen großen Cosplay-Showcase.

Die Verkaufs- und Artist-Area haben sich im selben Bereich befunden. Hier konnten viele kleine und große Verkäufer ihre Produkte präsentieren: Von unterschiedlichsten selbst gezeichneten und gemalten Bildern, selbst gemachten Accessoires über Met, Comicbüchern, Merch zu Serien, Filmen und Spielen, sowie alten und neuen Spielen sowie Konsolen. Es gab sogar die Möglichkeit, sich vor Ort ein Tattoo stechen zu lassen.

Fotowand, die die Artworks der Spiele von Indie Game Studios und Student:innen zeigt.
Fotowand der gamesAHEAD Rheinland-Pfalz in der Indie Area

Die Indie Area hat unterdessen viele Prototypen von Indie Game Studios und Student:innen vorgestellt. Organisiert und umgesetzt wurde dieser Bereich von der gamesAHEAD Rheinland-Pfalz. Über 30 Computer- und Brettspiele wurden von den Entwicklern zum Anspielen zur Verfügung gestellt. Hier hat auch zum ersten Mal Ulisses Digital den Prototypen A Furry Tale: A Night in Havena präsentiert.

Furry Tale: A Night in Havena in der Indie Area

Der Stand war einem Arcade-Automaten nachempfunden und zeigte auch das Artwork des Spiels. Das Spiel konnte dort angespielt werden und wir waren für Fragen oder Feedback da. Außerdem haben wir Merchandise verteilt, wenn die Spieler:innen versteckte Glöckchen im Spiel gefunden haben, und eine unserer Plüschkatzen für die Verlosung von gamesAHEAD zur Verfügung gestellt.

Über das Team vor Ort

Bei der Betreuung des Standes habe ich mit meinen Teamkollegen Richard Schott, Maximilian Thiele, Philip Nuss und Jakob Müller abgewechselt und wir hatten viel Spaß auf der Convention. Wir hatten die Möglichkeit, erstes Feedback der Spieler:innen zu sammeln und uns mit ihnen über ihre Erfahrung auszutauschen. Es hat uns auch sehr gefreut, dass das Spiel sehr positiv aufgenommen wurde.

Von links nach rechts: Maximilian Thiele, Alina Conard, Philip Nuss, Richard Schott

Durch all die unterschiedlichen Stände herrschte auf der Messe die ganze Zeit eine ausgelassene und fröhliche Stimmung. Es war für jeden etwas dabei, egal ob man sich für Merch, Cosplay, Kunst, Retro- oder Indie-Spiele interessiert.

Es war insgesamt eine großartige Erfahrung für uns. Wir haben wertvolles Feedback mitgenommen, das wir bei der Weiterentwicklung des Spiels berücksichtigen werden und freuen uns schon auf die kommenden Messen!

Mit digitalen Grüßen, Alina Conard und Vanessa Heilmaier

Vanessa Heilmaier
ÜBER DEN/DIE AUTORIN

Sie ist der Digital Native, der dafür sorgt, dass euch neue wie alte Produkte erreichen. Als Produzentin ist sie vom Anfang bis zum Ende der Entwicklung mit dabei und stellt sicher, dass alles glatt läuft. Darüber hinaus bringt sie ihre kreative Energie auch in Streams und in Marketingaktionen ein.

UNSERE BLOG-AUTORINNEN

Ulisses Spiele
Avatar von Ulisses Spiele

Zoe Adamietz
Avatar von Zoe Adamietz

Philipp Baas
Avatar von Philipp Baas

Mirko Bader
Avatar von Mirko Bader

Cora Elsässer
Avatar von Ulisses Spiele

Vanessa Heilmaier
Avatar von Vanessa Heilmaier

Nikolai Hoch
Avatar von Nikolai Hoch

David Hofmann
Avatar von David Hofmann

Philipp Jerulank
Avatar von Philipp Jerulank

Johannes Kaub
Avatar von Johannes Kaub

Christian Lonsing
Avatar von Christian Lonsing

Michael Mingers
Avatar von Michael Mingers

Markus Plötz
Avatar von Markus Plötz

Felix Pietsch
Avatar von Felix Pietsch

Elisabeth Raasch
Avatar von Elisabeth Raasch

Ulrich Schmidt
Avatar von Ulrich Alexander Schmidt

Alex Spohr
Avatar von Alex Spohr

Katharina Wagner
Avatar von Katharina Wagner
Ulisses Digital auf der PLAY! Con in Trier - [SHARE_URL]