Zum Inhalt springen

40 Jahre DSA? Grund zum Feiern!

24. Januar 2024

Ja, DSA wird 40! In Zahlen: 1984 – 2024 oder 993 – 1046 BF*, je nachdem in welcher Welt man sich befindet. Das wollen wir natürlich mit euch zusammen feiern! Wie ginge das besser als mit epischen Jubiläums-Specials? Was wir uns da überlegt haben und eine hübsche Prise Nostalgie findet ihr hier in diesem Blogbeitrag.

Ein kleiner Rückblick

Lasst uns von vorn anfangen und flink einen Blick in das Erscheinungsjahr von Das Schwarze Auge werfen: Im Februar 1984 erschien auf der Nürnberger Spielwarenmesse das erste wirklich professionell produzierte deutsche Rollenspiel – Das Schwarze Auge. Hans Joachim Alpers, Ulrich Kiesow und Werner Fuchs, Autoren der ersten Stunde, konnten von da an zusehen, wie aus einer fixen Idee innerhalb von nur einem Jahr 100.000 verkaufte Grundboxen wurden. Und der Erfolg riss nicht ab! Es wurden Fernsehwerbungen geschaltet und die Welt von DSA wurde immer wuchtiger. Die drei Gründerväter heuerten bald weitere Autoren an, um dem explodierenden Textbedarf gerecht zu werden. In dieser Zeit entstanden Abenteuer, Illustrationen und Aventurische Landstriche, die eine ganze Community bis heute, 40 Jahre später, immer noch prägen.

Zurück ins hier und jetzt

Wir wollen diesen Geburtstag gebührend mit fantastischen Jubiläums-Specials feiern! Wie die genau aussehen, da machen wir noch ein Geheimnis draus, denn wir möchten euch überraschen und Überraschungen verlieren naturgemäß ihren Zauber, wenn man vorher schon weiß, was man bekommt, richtig?

Richtig! So viel sei aber angeteasert: Wir haben uns für die kommenden Monate eine ganze Menge an super coolen Sachen überlegt, die so entweder noch nie da waren oder die Nostalgikerin in euch entfachen wird! Wie zum Beispiel der Bierhumpen aus dem Schwarzen Keiler in drei Größen, ein DSA-Jubiläums-Poster, das euch einen spaßigen Überblick über die Abenteuer, die ihr schon gespielt habt, gibt, ein DSA-Quartett voller Retro-Charm, die Neuauflagen des Schwarzen Keilers, eine wirklich dicke, umfangreiche Überraschung und vieles mehr! Wir werden euch außerdem zu Special-Events und Streams einladen und ein Jahr lang mit euch Geburtstag feiern. Bringt alle mit, die ihr mögt oder die DSA mögen – am besten beides – und lasst uns gemeinsam voller Freude, auf das blicken, was war und was da noch kommen wird.


Das hier ist für euch!

Hier auf dieser Seite werden wir euch regelmäßig darüber informieren, was vor sich geht. Wir werden euch die Produkte und Events vorstellen, die wir im Rahmen des Jubiläums für euch ausgedacht und verwirklicht haben, damit ihr nichts verpasst! Also schaut regelmäßig vorbei.

Bevor es aber weiter zu den Neuigkeiten geht, das Wichtigste zuerst:
Hebt eure Krüge und stoßt in Gedanken mit uns allen auf 40 Jahre DSA an!
Prost!
Fröhlichen Tsa-Tag – oder wohl besser fröhliches Tsa-Jahr – an alle Fans von Das Schwarze Auge!


40 Jahre DSA – Der Historienvergleich

Folge 2 -Thorwal

Niko und Andrej schnappen sich für die zweite Folge des Historienvergleichs ihre Skrajas, springen auf ihr Drachenboot und segeln so schnell wie der Wind gen Norden nach Thorwal.

Am 22.2. ab 16:00 Uhr wird bei uns auf Twitch wieder wunderbar abgenerdet und gefachsimpelt. Diesmal über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der aventurischen und irdischen Nordmänner.  Wir haben die Stimmen der Zuschauer gehört und die Folgenlänge auf 2 Stunden verlängert. Also: Bring deinen Flügelhelm, Trinkhorn und deine Fragen mit und mach dich bereit für eine Reise durch Zeit und Universen.


40 Jahre DSA – Aventurien Landkarten-Set

40 Jahre Das Schwarze Auge – das heißt auch 40 Jahre Aventurien!


Vier Jahrzehnte, in denen der facettenreiche Kontinent Heimat für zahllose Abenteurer und Schauplatz vieler Geschichten, von kleinsten Begebenheiten bis zu gewaltigen, epischen Konflikten, war.

In diesem Landkarten-Set sind eine Reihe von großformatigen Aventurien-Karten enthalten, die dir die Entwicklung von DSA1 bis 5 prachtvoll vor Augen führt. Die Karten kommen gerollt, damit du sie dir als makellosen Blickfang an die Wand hängen kannst, und mit einem Heftchen, das Hintergrundinfos zur Entstehung, zusätzliche Entwurfsskizzen und vieles mehr enthält.


Die enthaltenen Karten sind:
– Aus dem Abenteuer-Ausbau-Spiel (1985) DIN A2
– Von Thomas Römer aus „Das Land des Schwarzen Auges“ (1990) DIN A1
– Von Ina Kramer, die erstmals der DSA-3-Basis-Box beilag (1993) DIN A2
– Von Ralf Berszuck aus „Die Welt des Schwarzen Auges“ (1999) DIN A1
– Von Markus Holzum, die mit der fünften Edition eingeführt wurde (2015) DIN A1
– Von Steffen Brand, die die aktuellste Abbildung Aventuriens darstellt, DIN A1


40 Jahre DSA – Der Historienvergleich

Der Auftakt des Jubiläums-Jahrs! In diesem neuen, ersten Stream für 40-Jahre-DSA, tauchen Chef-Redakteur Niko und Andrej von Geschichtsfenster mit euch tief in die Meta-Materie von Aventurien ein. Gemeinsam werden sie über die Einflüsse, Parallelen oder gar Unterschiede zwischen der irdischen Realität und Aventurien nerden.

Reist mit uns in die Welt von Das Schwarze Auge und lernt eure Lieblings-Regionen völlig neu kennen.


100 ABENTEUER (POSTER)

Zück die Heller und mach dich bereit zum Freirubbeln!
Wie viele Abenteuer hast du schon gespielt? 100? Weniger? Man verliert schnell den Überblick, wenn man von Queste zu Queste rennt. Gut, dass wir jetzt das Rubbel-Poster „40 Jahre Das Schwarze Auge – 100 Abenteuer“ für dich haben. Verliere nie wieder den Überblick darüber, was war, was noch kommt und vor allem welche Abenteuer man gespielt haben muss.


BIERHUMPEN – ZUM SCHWARZEN KEILER

Diese Krüge sind perfekt für lange Abende! Ob am Spieltisch oder Lagerfeuer. Ob mit Würfeln oder Larp-Waffen in der Hand.
Egal, wie lang deine Geschichte oder wie groß dein Durst ist: Wir haben deinen neuen Lieblings-Tonhumpen in der passenden Größe, der garantiert dein Getränk frisch hält und für die richtige Atmosphäre sorgt.


Den Krug gibt es in den Größen 0,33L, 0,5L und 1L.


DER FLUCH DES SCHWARZEN KEILERS
DSA5 – ANTHOLOGIE

Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler gehört zweifelsohne zu den berühmtesten Gasthäusern der deutschen Rollenspielgeschichte! Unzählige Spielende fanden durch den Satz Grotho, Garax, Grotho Greifax, Graf von Gratenfels ihren Weg in die Welt der Pen and Paper-Rollenspiele und in die Welt von Das Schwarze Auge: Aventurien!
Du willst in Erinnerungen schwelgen oder erfahren, was es mit diesem Satz auf sich hat? Dann haben wir hier die Anthologie „Fluch des Schwarzen Keilers“ mit 4 Abenteuern für dich!



Fortsetzung folgt…

Möge dein Krug immer gefüllt sein und die Zwölfe jeden Schluck segnen! Hanna

*Die Zeit in Aventurien ist nicht immer parallel zu der irdischen verlaufen. Es gab Phasen, da sind in Aventurien zwei Jahre vergangen, während auf der Erde nur eins vergangen ist. Deshalb sind in Aventurien 53 Jahre vergangen, während bei uns 40 Jahre vergangen sind.  Alle Klarheiten beseitigt? Sehr gut! Weiter im Text. <3

Hanna Riehm
ÜBER DEN/DIE AUTORIN

UNSERE BLOG-AUTORINNEN

Ulisses Spiele
Avatar von Ulisses Spiele

Zoe Adamietz
Avatar von Zoe Adamietz

Philipp Baas
Avatar von Philipp Baas

Mirko Bader
Avatar von Mirko Bader

Cora Elsässer
Avatar von Ulisses Spiele

Nikolai Hoch
Avatar von Nikolai Hoch

David Hofmann
Avatar von David Hofmann

Philipp Jerulank
Avatar von Philipp Jerulank

Johannes Kaub
Avatar von Johannes Kaub

Christian Lonsing
Avatar von Christian Lonsing

Michael Mingers
Avatar von Michael Mingers

Markus Plötz
Avatar von Markus Plötz

Felix Pietsch
Avatar von Felix Pietsch

Ulrich Schmidt
Avatar von Ulrich Alexander Schmidt

Alex Spohr
Avatar von Alex Spohr
40 Jahre DSA? Grund zum Feiern! - [SHARE_URL]