Uthuria-Roman 2: Schwarze Segel – Weiter geht die wilde Fahrt

Seit Herbst letzten Jahres ist der erste Teil meiner Uthuria-Trilogie Die Rose der Unsterblichkeit erhältlich. Und ich habe schon sehr viel interessantes Feedback zur Schwarzen Perle erhalten, für das ich mich an dieser Stelle herzlich bedanke.

Vor allem an einem Punkt scheiden sich dabei die Gemüter. Die eine Gruppe Leser liebt es, dass am (vorläufigen) Ende der Geschichte ein Cliffhanger auf sie gewartet hat. Es passe zu einer Abenteuergeschichte mit so rasanter Entwicklung, dass auch am Ende des ersten Romans die Spannung aufrechterhalten wird.

Die andere Gruppe beschwert sich genau darüber bitterlich, was ich als eine besondere Art von Kompliment auffasse, zeigt es mir doch, dass diese Leser am liebsten sofort weitergelesen hätten. Und genau das ist in meinen Augen auch Sinn und Berechtigung eines Cliffhangers, also einer Unterbrechung an einer sehr spannenden Stelle: Er soll Lust machen, den nächsten Teil der Geschichte zur Hand zur nehmen, soll den Leser mit der Frage im Geist zurücklassen: Wie geht es weiter?

Ich kann aber auch die Befriedigung nachvollziehen, die den Leser erfüllt, wenn er eine (zumindest einigermaßen) geschlossene Geschichte beendet und mit der Gewissheit zur Seite legen kann, dass diese Geschichte jetzt eine Weile ruhen kann – zumindest solange, bis der nächste Teil erscheint. Darum werde ich mich bemühen, dem zweiten Teil ein etwas gnädigeres Ende zu geben.

Im Mai wird man nachlesen können, ob es mir gelungen ist, in: Die Rose der Unsterblichkeit 2: Schwarze Segel.

Zuletzt aktualisiert: 27. Februar 2013 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.