Stätten okkulter Geheimnisse

Die Magierakademien Aventuriens, Band III

Mächtige Zauberei, große Geheimnisse und unvorstellbare Relikte der Vergangenheit ? all dies verbindet der Aventurier mit dem Begriff Magierakademie. Über ganz Aventurien verstreut liegen diese Stätten der Ausbildung arkan begabter Zöglinge, die Stoff für Legenden und Geschichten sind. Aber was geht wirklich hinter den Mauern der Magieakademien vor? Stätten okkulter Geheimnisse ist der dritte Band, in dem die aventurischen Magieakademien im Detail vorgestellt werden. Wie läuft die Ausbildung der Scholaren ab? Wie erhält man Zugang zu den umfangreichen Bibliotheken? Welche Dienstleistungen kann man für welchen Preis erhalten und welche dunklen Geheimnisse ranken sich um die Akademie? Neben der Bereicherung des Hintergrundes von Helden-Magiern soll dies vor allem der Aufbereitung der Akademien als Schauplatz für Abenteuer dienen.
Der vorliegende Band enthält die ausführliche Beschreibung von mehr als 13 Lehranstalten. Die einzelnen, hierbei behandelten Akademien sind: Al?Anfa, Bethana, Kuslik, Lowangen, Norburg, Punin, Rommilys, Vinsalt. Außerdem werden auch einige neue und alte Schulen beschrieben, etwa Elburum, Tuzak, Ysilia, Yol-Ghurmak und Mendena sowie zahlreiche private Lehrmeister.
Diese Spielhilfe enthält Informationen zu den aventurischen Magierakademien für Spieler und Spielleiter. Zum eigentlichen Spiel werden an weiteren Materialien nur die Basisregeln und die Geographia Aventurica benötigt. Die Kenntnis der erweiterten Regeln, insbesondere Wege der Helden und Wege der Zauberei, ist hilfreich, aber nicht, erforderlich.

Zuletzt aktualisiert: 7. April 2020 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.