Schleierfall – Ein zweiter Blick

Auf der diesjährigen RatCon konntet ihr bereits Schleierfall kaufen (wenn auch erst regulär ab Samstag). Ich selbst habe einen kleinen Workshop am Freitag veranstaltet und Versuche die wichtigsten Punkte, die besprochen wurden aufzugreifen.

 

Von hier an dicke Spoiler, wer also das Abenteuer noch spielen möchte, bitte nicht weiterlesen.

 

Der Einstieg in das Abenteuer ist sehr flexibel gehalten. Im Grunde werden die Helden durch den Mord an einem guten Freund (den sie möglicherweise aus Schleiertanz kennen) in die Handlung gezogen. Denn die Mörder sind höchstgefährlich und gehören einer Qabalyim-Gruppe an (sprich: sie sind Magier). Neben dem Freund der Helden stehen Sybia und möglicherweise die Helden selbst auf der Abschussliste.

Die Helden versuchen gemeinsam mit der Mondsilbersultana herauszufinden, wer die Attentäter angeworben hat und stoßen dabei auf die Spur eines gewissen Rasulans, eines Magiers und ehemaligen Lehrmeisters der Schule der Schmerzen.

Er und seine Lakaien stellen in dem Abenteuer die Gegenspieler der Helden dar. Rasulan ist jedoch ein sehr intelligenter Widersacher, der weder den Helden seine Pläne verrät, noch sich allzu sehr auf seine Lakaien verlässt – und er scheut die direkte Konfrontation mit den Helden.

Dennoch ist er nicht perfekt, sondern auch er macht Fehler, die die Helden nutzen können, um seine Pläne zu vereiteln. Im Grunde ist er ein Verbündeter von Dimiona, die ihn als Handlanger einsetzen möchte, um ihrerseits ihre Pläne voranzutreiben. Die Moghuli ist durch ihre Niederlagen in Schleiertanz geschwächt und braucht neue Verbündete, um ihre Macht auszubreiten und ihre dauerhafte Herrschaft vorzubereiten. Sie rechnet nicht damit, dass Rasulan ein doppeltes Spiel mit ihr treibt und sie ausnutzen will – er Magier ist nämlich hinter der Macht des Belkelel-Splitters her.

\"\"

Dimiona ist keineswegs mehr so gefestigt wie noch vor ein paar Jahren. Zweifel plagen sie und sie ist sich bewusst, dass ihr Pakt in die Niederhöllen führt. Die Abenteurer haben die Gelegenheit in Schleierfall Vergebungspunkte zu sammeln, die ihnen später ermöglichen, die Zweifel in Dimiona zu verstärken. Haben sie genug angesammelt, wird die Moghuli entsprechend anders reagieren und zusätzliche Optionen stehen für den Ausgang offen. Das bedeutet, dass am Ende Dimiona vielleicht nicht im Kampf bezwungen werden muss, sondern sie die Helden darum bitten könnte, sie von dem Pakt zu befreien – je nach Situation endet das Abenteuer auf ganz andere Art und Weise.

Diese Zweifel kommen nicht von ungefähr, sondern sie sind ein Zeichen Tsas, die die Seele der Heptarchin noch nicht ganz aufgegeben hat und den Helden immer wieder Hinweise ihres Wirkens zuspielt.

Aber auch Belkelel ist nicht untätig. Die Erzdämonin sieht Dimiona geschwächt und bereitet einen Plan B vor. Sie sucht potenzielle Nachfolger der Moghuli und die Helden erscheinen ihr mehr als würdig, Dimionas Platz einzunehmen. Die Helden können für bestimmte Taten wieder Verführungspunkte ansammeln, die sich ebenfalls am Ende auswirken, wenn es darum geht, der Macht des Splitters zu widerstehen.

Ganz alleine sind die Helden nicht in dem Abenteuer: Außer Sybia, die abermals als Auftraggeberin fungiert, gibt es ein Wiedersehen mit Taref, dem Wirt des Roten Kamels (und dieses Mal in einer weit wichtigeren Rolle als zuvor) und Khelbara, die einst die Schülerin Rasulans war und mit der sich die Helden verbünden können, um dessen Pläne zu vereiteln. Auf der anderen Seite stehen die Helden sich mit weiteren Schurken in den einzelnen Abenteuern konfrontiert. Der Weg der Helden führt nach Zorgan, Elburum, Anchopal, Palmyramis, Llanka und Baburin, wo sie jeweils andere Ziele erreichen müssen. Zum einen müssen sie einen Konflikt zwischen den Novadis Sultan Hasrabals und Arkos, dem König Araniens, verhindern. Zum anderen Intrigen am Hofe Elburums und Palmyramis lösen sowie den Malmer von Llanka vertreiben.

 

Ein kurioser Hinweis an Rande: Die Helden werden sich im Abenteuer als Hebammen betätigen und für den reibungslosen Verlauf einer Geburt sorgen müssen. Dazu gibt es sogar passende Ergänzungsregeln (allerdings sind sie auf DIESE spezielle Geburt ausgerichtet und keine allgemeinen DSA-Geburtsregeln).

Zuletzt aktualisiert: 6. August 2014 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.