Rücksendeaktion Historia Schritt für Schritt

Du möchtest deine alte Version der Historia Aventurica gegen die überarbeitete Version umtauschen, weißt aber nicht, wie man den Buchdeckel am besten abbekommt? Nichts leichter als das. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir dir, wie du am besten den Buchdeckel abtrennen kannst, um ihn einzuschicken.

Buchdeckel abtrennen? Moment ….
Du weißt nicht genau, warum wir dir diese Option anbieten? Hier gibt es alle wichtigen Details zum Warum und hier alle Informationen (und den Registrierungslink) zur Umtauschaktion.

 

Schritt 1 – Historia aus dem Buchregal nehmen
Lege deine Historia bereit. Welche Farbe der Einband deines Buches hat ist für diese Schritt-für-Schritt-Anleitung unerheblich. In diesem Beispiel haben wir die blaue Normalausgabe zerlegt. Eine limitierte schwarze Augabe stand leider nicht mehr zur Verfügung. Und ganz ehrlich: Das hätte ich auch nicht übers Herz gebracht.

\"\"

 

Schritt 2 – Wähle deine Waffe
Am besten funktioniert das Abtrennen des Buchdeckels mit einem handelsüblichen Cuttermesser. Wichtig: Achte bitte auf eine stabile, schneidfeste Unterlage (üblicherweise nicht der Tisch, aber meiner ist uralt) und ganz besonders auf deine Finger!

Alternativ kannst du auch eine robuste Haushaltsschere benutzen. Die Schnittkante wird dabei meist nicht ganz so sauber, dafür ist es deutlich ungefährlicher und auf die zusätzliche stabile Unterlage kann verzichtet werden.

\"\"   \"\"

Mich kann nichts schrecken – weiter mit dem Cuttermesser!

Sicherheit geht vor – weiter mit der Schere!

 


 

Schritt 3 – Cuttermesser: Buch an Tischkante ausrichten
Um möglichst gerade zu schneiden, lege das Buch über die Tischkante, so dass der vordere Buchdeckel auf der Tischplatte liegt.

\"\"

 

Schritt 4 – Cuttermesser: Schneiden
Zwischen Buchdeckel und Buchrücken ist eine schmale Rille. Das Buch wird hier ausschließlich durch das Kunstleder und das im Innern eingeklebte Vorsatzblatt aus Papier zusammengehalten. Genau hier schneidest du mit sanftem Druck entlang. Das Cuttermesser sollte durch das dünne Material gehen wie uitter, sei also bitte vorsichtig. Solltest du stärken Widerstand spüren, hast du entweder die Pappe des Buchrückens oder des Buchdeckels erwischt – oder den Tisch. Um Letzteres unbedingt zu vermeiden, lege am besten eine schneidfeste Unterlage für den Gebrauch von Cuttermessern unter (s. Schritt 2).

\"\"

 

Schritt 5 – Cuttermesser: Buch festhalten
Achte unbedingt darauf, das Buch festzuhalten, wenn du fast fertig geschnitten hast. Sonst kann es sein, dass die Historia auf dem Boden landet sobald der Buchdeckel abgetrennt ist.

\"\"

 

Schritt 6 – Cuttermesser: Geschafft!
Der Buchdeckel ist abgetrennt, Die Historia weitgehend unversehrt. Das Buch kann nun wahlweise zurück ins Regal oder zum Recycling. Den Buchdeckel kannst du uns zuschicken, wenn du dich bereits für die Umtauschaktion registriert hast.

\"\"


 


 

Schritt 3 – Schere: Buch auf stabilen Untergrund bereitlegen
Auch bei Nutzung der Schere empfehlen wir einen Tisch als Ablagemöglichkeit für das Buch. Die Schere sollte scharf und stabil sein. Zwar ist das Abtrennen des Buchrückens auch mit einer kleineren Bastel- oder sogar einer Nagelschere möglich, wir raten jedoch ausdrücklich davon ab.

\"\"

 

Schritt 4 – Schere: Aufklappen …
Am besten öffnest du den Buchdeckel und setzt die Schere in der schmalen Lücke zwischen der Pappe von Buchdeckel und Buchrücken an. Das Buch wird hier ausschließlich durch das Kunstleder und das im Innern eingeklebte Vorsatzblatt aus Papier zusammengehalten. Genau hier schneidest du möglichst gerade entlang.

\"\"

 

Schritt 5 – Schere: … und Zuklappen
Nachdem du einige Zentimeter geschnitten hast, ist es meist einfacher, den Buchdeckel wieder zuzuklappen. Je nach Schneidewinkel kann es auch einfacher sein, das Buch während des Schneidens leicht anzuheben. Falls du auf stärkeren Wiederstand stößt, hast du möglicherweise ein die Pappe geschnitten und solltest deinen Schneidewinkel korrigieren.

\"\"

 

Schritt 6 – Schere: Geschafft!
Die Schnittlinie ist nicht ganz so sauber wie beim Cuttermesser, aber der Buchdeckel ist abgetrennt. Deine alte Historia ist hoffentlich weitgehend unversehrt. Das Buch kann nun wahlweise zurück ins Regal oder zum Recycling. Den Buchdeckel kannst du uns zuschicken, wenn du dich bereits für die Umtauschaktion registriert hast.

\"\"

Zuletzt aktualisiert: 20. April 2015 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.