RatCon-Programm: Hilfe, mein Schurke ist tot!

Und heute gibt es einen weiteren Ausblick auf das Programm der RatCon in Unna. Diesmal: Hilfe, mein Schurke ist tot!
– ein Workshop mit Marco Findeisen.

Hilfe, mein Schurke ist tot – was nun?
Samstag, 12:00-12:45, Forum

Wer kennt das nicht: Wochenlang haben wir uns das Hirn zermartert, um unseren Spielern einen möglichst wendungsreichen Krimi-Plot zu präsentieren. Doch haben wir den Respondami-ZfW von Beherrschungsmagier Nazir unterschätzt. Der mit viel Herzblut erschaffene Erzschurke mit den Monsterskills wird gleich bei der ersten Begegnung mit den Helden von diesen umgenietet, wohingegen der bucklige Diener des Grafen noch heute in der Dorfschänke auf die Rückkehr der Recken wartet, welche damals wohl Augen für die Tochter des Wirts, nicht aber für ihn und die lukrative Queste hatten, die er ihnen eigentlich anzubieten hatte.

Ja, Spielerhelden machen eben nie das, was sie sollen! Sie werfen lieber einen Blick hinter die mühsam errichteten Kulissen unserer Abenteuerhandlung, anstatt sich mit dem Geschehen auf der Bühne zu befassen. Sie lassen den Auftraggeber unseres Plots links liegen, streiten dafür umso leidenschaftlicher mit dem Dorfkrämer über den Wert eines schartigen Schwerts, töten den Endgegner im Vorbeigehen und schrecken nicht einmal davor zurück, Hand an einen offiziellen NSC zu legen. Doch woran liegt das? Sehen unsere Spieler den roten Faden des Abenteuers etwa nicht genauso deutlich vor sich wie wir?

Gründe mag es viele geben. Doch vielleicht ist es bloß die fehlende Ausleuchtung unserer Bühne, welche die Spieler orientierungslos zurücklässt? Lasst uns den Auftraggeber ins Scheinwerferlicht und den Krämer in den Schatten stellen! Lasst uns gemeinsam überlegen, wie wir die Lösung unseres Krimis bis zum Ende bewahren und uns den Schurken bis zum Showdown aufheben können! Wie schützen wir den Herzog der Nordmarken vor dem Jähzorn unserer Helden? Und was tun, wenn der Schurke doch einmal vor dem Showdown das Zeitliche segnet oder der aus W6 Spielhilfen bekannte Metropolit der Praioskirche plötzlich zu aller Überraschung in seinem eigenen Blute liegt?

In meinem Workshop soll es um Figuren gehen. Wie heben wir sie hervor, wie lenken wir Aufmerksamkeit auf sie? Und wie verstecken wir sie und ihr dunkles Geheimnis lange genug vor der Neugier unserer Spieler? Wozu dienen NSCs überhaupt, welche Aufgaben erfüllen sie und welcher Grad an Panik ist angeraten, wenn unsere Spieler wirklich einmal einen offiziellen NSC über das Nirgendmeer geschickt haben? Gemeinsam möchte ich mit euch Erfahrungen austauschen und nach Lösungen suchen.

Bis zur RatCon!
Euer Marco

Die RatCon findet vom 30.08. bis 01.09.2013 in der Stadthalle Unna statt. Das vollständige Programm, eine Übersicht über unsere Gäste und Veranstaltungen findet ihr unter http://www.rat-con.de.

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2013 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.