Pathfinder-Drittanbieter Hilfegesuch

\"\"

Heute wollen wir diese Bitte von Kai Otte an euch herantragen, der bereits einige Drittanbieter-Produkte zu Pathfinder veröffentlicht hat. 

—–

Mein Sohn Corvin ist 15 Jahre alt und hat ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung).

Er hat zwar eine Menge Potential, kann aber durch sein ADHS nicht darauf zugreifen. Es war Ihm dadurch nicht möglich, im Laufe seiner Schulzeit Selbstvertrauen aufzubauen.

Zurzeit sieht er keinen Sinn in der Schule, hat aber auch keinen Plan, wie es ohne weitergehen soll.

Das Projekt

Letztes Jahr sind wir zufällig bei einer Regattabegleitfahrt auf der Kieler Woche auf das Projekt School at Sea (schoolatsea.com) gestoßen. Es bietet 34 Jugendlichen die Möglichkeit, von Oktober 2015 bis April 2016 mit einem 48 Meter Segelschiff von Amsterdam über Spanien, Cuba, die Azoren und zurück zu Segeln.

In dieser Zeit haben sie abwechselnd Unterricht (nach Unterlagen ihrer Schule), Wache für das Schiff und an Land Exkursionen. Dazu lernen sie Spanisch und Schiffsführung. Das Projekt ist darauf angelegt, Jugendlichen Selbstvertrauen und Sinn im Leben zu vermitteln und ihnen zeigen, das sie etwas schaffen können. Dazu befinden sich außer der seemännischen Mannschafft auch Pädagogen am Bord.

Das Problem

Das einzige Problem sind die Kosten von 20.983 € für die Fahrt, 3.497 € pro Monat. Dazu kommen Kosten für Impfungen, Ausrüstung und so weiter.

Wir hatten gehofft, dass wir das Projekt für Ihn vielleicht nächstes Jahr realisieren können.

Nun ja, Leben ist das, was passiert, während man Pläne macht.

Am 25.8. hat School at Sea angerufen, möglicherweise wäre ein Platz frei. 

Am 27.8. ist Corvin alleine nach Amsterdam zu Auswahlwochenende geflogen. 

Am Montag, dem 31.8. hatte er den Platz. Er wurde als einziger Deutscher unter 33 Holländern ausgewählt (er spricht nur Schulenglisch Note 4 und kein Holländisch!).

Wir denken, das wird ihm seinen Weg in die Zukunft sehr erleichtern und ihm die Möglichkeit geben, Selbstvertrauen zu entwickeln. Unser Problem ist nun die Finanzierung. Ein Großteil wird von Corvins Oma übernommen, wir suchen aber noch dringend Sponsoren/Spender.

Wir würden uns freuen, wenn wir über diesen Aufruf Firmen oder Privatpersonen finden, die unser Projekt fördern und unserem Sohn helfen, einen besseren Start in sein Leben zur ermöglichen.

Als Dank

Als kleinen Dank möchte ich Fördern folgendes anbieten:

Ich habe unter www.ulisses-ebooks.de drei Beschwörungs-Almanache veröffentlicht, für Monster, Verbündete der Natur und Schwärme.

Förderer ab 50 € bekommen einen Softcover gebundenen, signierten Sammelband mit allen 3 Ausgaben.

Förderer ab 200 € bekommen das gleiche als Hardcover.

Spenden bitte an

Bank: Sparda-Bank Hamburg
IBAN: DE86 2069 0500 0000 5165 89
BIC: GENODEF1S11 (Hamburg)

Wer helfen kann oder Fragen hat, bitte Nachricht an Werkstatt@ottes.net.

Zuletzt aktualisiert: 25. September 2015 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.