Pathfinder – Die Entstehung der Pathfinder Folianten: Zauber

Hallo, mein Name ist Bernd Bittel auch bekannt als Funau. Ich bin begeisterter Rollenspieler und interessiere mich sehr für die Themen Fantasy und Mittelalter. Mit etwa 16 Jahren habe ich die Welt des Pen&Paper kennengelernt und Erfahrungen mit verschiedenen Systemen sammeln können. Wie den meisten von Euch, habe auch ich zuerst als Spieler die fantastischen Welten erkundet, und spürte recht schnell den Reiz was ein Rollenspiel ausmacht. Über viele Jahre erkundeten meine Gefährten Aventurien, bis der Tag kam, dass ich als Meister ein Abenteuer leiten sollte.

Mit dieser Aufgabe anvertraut, stürzte ich mich in die DSA-Regelbände und lies nicht eine Veröffentlichung aus. Wir verbrachten viele unterhaltsame Stunden in Höhlen und jagten Goblins. Doch es gab auch sehr viele Spielabende, die in Regelwälzerei untergingen. Seit dieser Zeit bin ich bemüht, jedes Spiel das ich spiele zu optimieren und vor allem einfacher zu machen.

Seit den Beta-Regeln sind wir auf Pathfinder gewechselt und sind begeistert. Wie auch in der Vergangenheit sind in unserer Spielgruppe zauberfähige Klassen beliebt und mit Pathfinder sollte sich das auch nicht ändern. Schon zu Beginn versuchten sich die Magier und Hexenmeister eigene Zauberbücher zu gestalten, damit der Umgang mit der Magie zum einen einfacher wird und nicht gleich beim kleinsten Zauber das Regelwerk gebraucht wird und zum anderen, dass der rollenspielerische Aspekt noch mehr ausgelebt werden konnte.

\"\"Schon allein die riesige Menge an Zauberformeln brachte mich auf die Idee eine Tabelle zu erstellen und alle Sprüche zu vereinen. Nach kurzer Recherche, fand ich eine bereits von Mankotaleph erstellte Liste und bot meine Unterstützung an. Ein paar Monate später habe ich mit Hilfe der Community das Tabellenprojekt ins Leben gerufen und weitere Listen in ein offenes Dokument getippt. Mit diesen Tabellen als Quelle, wurde dann eine erste Version der druckbaren Zauberlisten meiner Spielgruppe zum Testen ausgehändigt. Mit Erfolg! Die zauberfähigen Helden nutzten nun gezielt die unterschiedlichsten Zauberformeln und brachten den Spielspaß weit nach vorne. Diese erste Variante verfügte über alle Zauber aus dem Pathfinder Grundregelwerk.

\"\"Ganz klar, wollte ich dieses Dokument der Pathfinder Community nicht vorenthalten und ergänzte die Listen mit den Zaubern aus den Pathfinder Expertenregeln und erzeugte einzelne Listen für jede Zauberklasse jeweils eine. Um dem ganzen noch mehr Optik zu verleihen, wurden die Listen mit einem schönen Pergament als Hintergrund versehen und als Download auf dem Server des  Schwarzen Drachen veröffentlicht. Damals nannte  ich es noch Pathfinder Zauberlisten aller Klassen und wurde über 600-mal heruntergeladen.

\"\"Nach einer Pen&Paper freien Zeit habe ich mich wieder dem Tabellenprojekt gewidmet und von der Wiederbelebung des deutschen Pathfinder Referenz Dokuments erfahren. Gromet war fleißig und hat die Zauberlisten für den hauseigenen Zauberbuch Generator verwenden können und um die neuesten Zauber aus den Pathfinder Ausbauregeln: Magie und Kampf erweitert. Während ich die Zauberlisten aktualisiert habe, bin ich auf einen Blog Bericht aufmerksam geworden und zum ersten Mal von Richtlinien für die Publikation von Drittanbietermaterial gelesen. Ich orientierte mich an dem Layout der offiziellen Pathfinder Publikationen und erarbeitete eine möglichst nahe Version der Zauberlisten. Das Ergebnis kennt Ihr und nennt sich Pathfinder Folianten: Zauber.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit den Folianten und kann Euch schon mal versprechen, dass dies nicht die einzige Veröffentlichung sein wird.

Mit fantastischen Grüßen

Euer Funau

Zuletzt aktualisiert: 21. August 2014 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.