Neues von 5footstep.de und dem PRD

Neues von 5footstep.de  und dem PRD


Der letzte Eintrag im Ulisses-Blog ist schon länger her, Zeit für ein Update was so alles gerade los ist. Eigentlich würde hier ein Einführungstext stehen, den ich nun schon 10 mal verworfen habe, darum komme ich gleich zur Sache …


Kompaktregeln – Eine neue Android App

Kostenlos – Neu und erst vor kurzem erschienen ist meine neue App "Kompaktregeln" für Android. Das ganze ist eine Art Spieleiterschirm für Spielleiter, Spieler können selbstverständlich das ganze als Übersicht verwenden, da viele Regelelemente in der App abgebildet werden. Wichtig war mir bei dieser App, das man schnell an alle gewünschten Informationen kommt und diese schnell lesbar sind. Um einfach mal ein paar Beispiel-Informationen zu nennen die enthalten sind: Gifte, Flüche, Zustände, Regeln zum Wetter, Monsterfähigkeiten, Regeln über Siedlungen, Ausrüstung und noch einiges mehr.
Das ganze in einer App unterzubringen und auf verschiedenen Displaygrößen anzeigen zu lassen war gar nicht so einfach. Da mussten ein paar Entscheidungen her, wie man das ganze am besten umsetzt und ein paar davon werde ich nun in aller Kürze erklären. Als erfahrener Spielleiter und Spieler von Pathfinder geht es mir häufig so, das ich etwas nachschlage und meist nur eine Erinnerung brauche oder ein bestimmtes Detail suchen muss, das in einer  der vielen Tabelle steht (und im entsprechenden Regeltext). Mein verhalten ist dann, das ich mir die Tabelle suche und diese direkt überfliege um die gewünschte Information zu finden, statt den entsprechenden Regeltext-Passage zu suchen. Das wollte ich auch bei dieser App nachbilden, deswegen sind die Tabellen meistens vom Regeltext getrennt und werden als erstes direkt angezeigt. Bei den Testusern kam das Konzept sehr gut an, bin gespannt wie Ihr das so seht.\"\"
Das nächste Problem ist das Darstellen von Tabellen – Rollenspiele, besonders Pathfinder, besitzen teilweise sehr große Tabellen die viele Informationen in kleinem Raum bündeln und die man nur sehr schlecht verkleinern kann. Um das Problem zu lösen werden nun bestimmte Spalten einfach ein- oder ausgeblendet, je nachdem wie Breit der Bildschirm ist. Ich hoffe das ich damit euren Geschmack getroffen habe.

Warum eigentlich kostenlos: Warum nicht, außerdem ist das eine tolle Möglichkeit zu testen ob das Konzept der Tabellen und des Layouts gut bei euch ankommen.


Links:
http://www.5footstep.de/apps/kompaktregeln/
https://play.google.com/store/apps/details?id=gromet.five_footstep.kompaktregeln

 

Golarion – Eine inoffizielle Karte der Inneren See

Wo liegt nochmal Cheliax? – Schnell mal einen Ort auf der Karte zu finden ist gar nicht so einfach. Entweder muss man im Buch blättern bis eine kleine Version der Karte kommt, eine Faltkarte entfalten oder man hat,  wie ich, an der Wand eine große Karte der Inneren See gepinnt. Aber manchmal ist es auch einfach praktisch, wenn man eine Karte schnell auf dem PC zur Verfügung hat. Das hat auch den Vorteil, das man die Karte mit ein paar besonderen Features ausstatten kann.
Die Karte verwendet im Hintergrund GoogleMaps und man kann Zoomen, Markierungen setzen, Gebiete markieren und Entfernungen messen. Am Anfang gab es einige Probleme bei dem Versuch die Entfernungen zu messen, da Golarion Flach wie eine Scheibe ist und GoogleMaps das ganze wie Kugel behandelt hat. aber das Problem wurde mittlerweile behoben.\"\"
Ihr habt sogar die Möglichkeit selbst neue Markierungen vorzuschlagen und die Karte so weiter zu entwickeln. Es gibt ein einfaches System um das ganze zu realisieren. Eine kurze Anleitung in Form einer FAQ ist ebenfalls auf der Seite vorhanden. Schreibt mir ruhig Vorschläge, bis her kam leider nur ein einziger, der auch direkt von mir umgesetzt wurde. Es wäre echt klasse eine Karte zu haben mit möglichst vielen Markierungen.

Links:
http://www.5footstep.de/tools/karte-der-inneren-see/

 

Update – Taschenzauber

Eine der meist genutzten Apps von mir ist und bleibt die Taschenzauber App. einige hatten mich angeschrieben, wie es den mit einem Update aussieht, für die Ausbauregeln VI -Klassen und die neuen Mischklassen. Es hat gedauert, aber Anfang des Jahres war es dann doch soweit und die neuen Zauber und Zauberlisten sind in der neusten Version \"\"enthalten. Zumindest in der Android Version, die Windows Version hatte dieses Vergnügen noch nicht, aber in den nächsten Wochen sollte das eigentlich auch passieren. Man braucht nicht nervös zu werden, bei einem Update auf die neuste Version geht kein angelegtes Zauberbuch verloren. netter nebeneffekt, da ich kein Fan von doppelter Arbeit bin, die Zauber sind auch schon in die PRD mit eingeflossen und können allerdings vorerst nur im großen Zauberindex (http://prd.5footstep.de/ZauberIndex) und in den Zauberlisten eingesehen werden.

Links:
http://www.5footstep.de/apps/taschenzauber/
https://play.google.com/store/apps/details?id=gromet.five_footstep.taschenzauber
 

PRD – Updates

Auch innerhalb der PRD tut sich was – am Monsterhandbuch 4 wird gearbeitet, einige Zauber, Talente und andere Dinge aus kleineren Bänden kamen hinzu. und auch an dem angekündigten neuen Layout/Theme der PRD wird gearbeitet und sollte bald fertig gestellt sein. Aber auch das PRD Team hatte seine wohlverdienten Weihnachtsferien mit Freunden und Familie und haben diese genutzt um etwas zu entspannen.

Ach ja, wir suchen wieder Verstärkung für unser Team – und benötigen engagierte Personen die bereit sind Text zu bearbeiten und in der PRD  online zu stellen. Wer denkt, das einem das liegt und Zeit dafür aufwenden kann, der kann sich bei mir melden. Entweder über das Forum oder über das Kontaktformular unter http://www.5footstep.de/kontakt/

gromet

Zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2016 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.