Infinity – Ein paar Worte zum Hintergrund 2

In der letzten Woche habe ich eine sehr kurze Einführung in die Geschichte von Infinity gegeben und mit wenigen Sätzen die Fraktionen vorgestellt. In dieser Woche geht es ein wenig tiefer in die Hintergrundgeschichte. Ich möchte hier eine paar Aspekte der Hintergrundgeschichte von Infinity vorstellen die vielleicht einen besseren Eindruck geben, wie das Spiel tickt.

Durch den Fortschritt der Technologie und dem leistungsstarken, allumfassenden Informationsnetz ist es möglich geworden dem Ableben zu trotzen. Sogenannte Kuben können das menschliche Bewusstsein speichern, um nach dem Tod des ursprünglichen Körpers in einen neuen Wirtkörper transferiert zu werden. Diese Technik ist nicht nur unter den Reichen und Mächtigen begehrt, sondern auch einer der Gründe einer Armee beizutreten. Die Kubustechnologie wird als Geschenk der Regierungen dafür betrachtet, dass die Soldaten ohne mit der Wimper zu zucken, ihr eigenes Leben für ihre Nation geben.
Durch die hohe Nachfrage an LHosts (Liquid Hosts = menschliche "leere" Körper) kann es mitunter Jahre und Jahrzehnte dauern, bis ein Geist aus einem Kubus in einen neuen Körper transferiert wird. Je mächtiger und reicher der Verstorbene, umso kürzer dauert die Wartezeit bis zur Reinkarnation.
Als unerlässlicher Rohstoff zur Kubusproduktion hat sich das Silk herausgestellt, einer synthetischen Droge welches vor Allem durch die Händler des HaqqIslam vertrieben wird und nicht selten zu Konflikten der Nationen untereinander führt.

Als interessanter Nebeneffekt der Kubusentwicklung, war es der KI Aleph möglich, historische Persönlichkeiten nachzubilden. Je genauer die Überlieferungen, umso näher konnte Aleph den Charakter vom Original nachbilden. Man braucht sich also nicht wundern, wenn eine Johanna von Orleans, ein William Wallace und sogar ein Sun Tsu die Schlachtfelder der Zukunft bevölkern. Diese neugestalteten Helden werden immer zu einem bestimmten Zweck von Aleph kreiert. William Wallace sollte zum Beispiel die revoltierenden Schotten der Fraktion Ariadna auf Alephs Seite ziehen.

Als internationale Dachorganisation löst die O-12 die ehemalige UNO ab, um die Wahrung gewisser Vereinbarungen und Gepflogenheiten auf den Schlachtfeldern zu sichern. Die O-12 gibt es bislang nicht als eigene Fraktion, auch wenn über eine Einführung für das nächste Erweiterungsbuch gemunkelt wird.
O-12 überwacht die zwölf „Circulars“, die Frachtrouten welche die verschiedenen Welten mithilfe der Wurmlöcher verbinden. Im Infinity-Universum sind Konzerne und die Wirtschaft weitaus mächtiger als Religion und Politik, deshalb liegt ein großes Augenmerk auf der Einhaltung von Handelsvereinbarungen zwischen den Völkern.

Im Infinity-Unversium laufen konstant kleine Kommandooperationen, um Firmengeheimnisse zu stehlen (bzw. diese Operationen abzuwehren) oder auch politisch motivierte Operationen. Die einzelnen Fraktionen sind untereinander zerstritten und trachten danach ihre Vormachtstellung weiter auszubauen. Diese innere Zerstrittenheit hilft der Vereinigten Armee bei ihrem Vorstoß in die Menschliche Sphäre, denn eine Kooperation muss erst noch zwischen den verfeindeten Fraktionen wachsen. Derzeit ist das Abwehren der Aliens die größte Herausforderung für alle menschlichen Fraktionen.

Dies war jetzt ein grober Überblick des Infinity-Universums. Ich hoffe Ihr konntet einen Blick über den Tellerrand werfen. Die Regeln für Infinity sind ja kostenlos als Download verfügbar, die Hintergrundgeschichten und –informationen allerdings nur in den Büchern zu finden. Wenn ihr einen tieferen Einblick in den Hintergrund wünscht, solltet ihr einen Blick in das Regelbuch und die Erweiterungsbände werfen.

Zuletzt aktualisiert: 16. August 2013 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.