Infinity – Die Neuheiten

Auch im Dezember gab es natürlich wieder neue Miniaturen von CorvusBelli zu bestaunen. Frecherweise haben die sich aber zwischen den Jahresrückblick und das Finale der DM geschmuggelt, sodass ich erst jetzt dazu komme euch die aktuellen Neuheiten zu präsentieren. Neben der neugestalteten Website werden die Neuheiten auch in einem anderen Design gezeigt.

Nachdem der massive Release von Operaton:Icestorm und der 3. Edition von der Bühne ist, scheint wieder Normalität in die Neuigkeiten einzukehren, denn es gibt wie gewohnt für 5 Fraktionen Neuheiten.

Der Eyecatcher ist diesen Monat definitiv die neue Miniatur der Gepanzerten Kavallerie. Dem Squalo mit seiner metallisch blau glänzenden Panzerung hat das Neudesign sichtlich gut getan. Mehr und deutlichere Details machen diese Miniatur jetzt zu einer Augenweide und ersetzen eine der allerersten Miniaturen. 3D-Sculpting ist definitiv auf dem Vormarsch und die 3D-Künstler bei Corvus Belli machen einen fantastischen Job!

\"\"

Die Tohaa bekommen mit dem Rasail Boarding-Team ebenfalls eine Box. Die zwei Tohaa und ihre beiden Chaksa-Begleiter sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch komplett neu. Die Profile für diese Miniaturen werden demnächst erwartet. Die Chaksa scheinen allerdings schwere Flammenwerfer zu tragen, sodass ich hier leichte Parallelen zu den Auxilias von PanOceania erwarte.

Die Vereinigte Armee bekommt ein weiteres Morat Resculpt. Der neue Sogarat mit Schwerem Maschinengewehr (Link zu alten Modellen) bekommt es sogar hin neben seiner unhandlichen Feuerwaffe auch noch eine Axt zu schwingen! Diese sehr stark gepanzerten Schweren Infanteristen sind schon fast halbe TAGs und nur sehr schwer vom Feld zu bekommen.

YuJing bekommt ebenfalls eine Schwere Infanterie mit der mittlerweile dritten Miniatur für den HacTao mit Schwerem Maschinengewehr. Diese Einheit die unter anderem das Cover der neuen Edition von Infinity zieht, ist schon fast ikonisch für YuJing. Die mit Thermooptischer Tarnvorrichtung ausgestatteten Truppen sind nicht nur schwer bewaffnet, sondern auch schwer gepanzert. Diese Miniatur zeigt eindeutig warum ein HacTao es verdient hat das Cover des neuen Regelbuchs zu zieren.

Zuletzt bekommt Ariadna mit dem Kazak Spetsnazs für ihre russische Abteilung Nachschub. Diese Einheiten tragen nicht umsonst den Namen einer Elitetruppe der russichen Armee. Diese Einheit kommt sowohl mit einer Infiltrations- als auch einer Luftlandeoption und ist damit sehr flexibel einsetzbar und hat Sonderfertigkeiten die sie im Spiel sehr tödlich machen. Wenn das nicht Grund genug für einen Kauf ist, dann gibt wohl die fantastische Miniatur den letzten nötigen Impuls.

Etwas aus dem Rahmen fällt die Bootleg-Version von Penthesilea auf ihrem Chopper. Die Bootleg-Reihe besteht aus Miniaturen ohne Einheitenprofil im Spiel und sind insbesondere für Maler und Sammler gedacht. Diese spezielle Version konnte schon im August auf der GenCon Indianapolis gekauft werden und erfährt nun ihre weltweite Veröffentlichung.

Bootleg-Miniaturen charakterisieren sich durch eine noch höhere Detailtiefe und feineren Guss.

Ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid gut ins Neue Jahr gekommen. Vielleicht habt ihr ja ein paar Vorsätze getroffen die Infinity beinhalten!

Wenn das Neue Jahr damit nicht gut anfängt dann weiß ich auch nicht.

Zuletzt aktualisiert: 2. Januar 2015 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.