Zum Inhalt springen

Multi-Genre Dieselpunk in der Welt von Geora

Dieseldrachen || Die Welt in 5 Minuten erklärt

Entdecke die Welt von Dieseldrachen

Dieseldrachen ist ein Dieselpunk-Rollenspiel, das mehrere Genre-Typen abdeckt: Noir, Abenteuer und Entdecker, Spionage, Wilder Westen und vieles mehr; alles vor dem Hintergrund einer Welt voll Elfen, Goblins, Zwergen, Drachen und Trollen; mit Flugzeugen, Luftschiffen und Zügen mit Maschinenpistolen, Granatenwerfer und magischen Artefakten.

Dieseldrachen

Tauche ein in die Welt von Dieseldrachen und erlebe nie dagewesene Abenteuer.

Was kann man in Geora erleben?

Als zwergischer Entdecker Frotheg Fogg stürmst du aus dem Genleman´s Club zum Bahnhof, um zu beweisen, dass Geora in 80 Tagen umrundet werden kann. Als Halblings-Detektiv Hervons Poirot jagst du im Orient-Luftschiff einen Mörder. Als Widerstandskämpfer Francois Camus kämpfst du in der Resistance von Arlance aus dem Untergrund gegen die arianischen Besatzer. Als elfische Entdeckerin Idranil Jones dringst du in den dampfenden Dschungeln Rajadhans in die Ruinen des Tempels der sagenumwobenen Nashornleute vor. Als Spion Michael Ivanowitsch infiltrierst du das Shogunat Malun, um die Baupläne eines dampfbetriebenen Titanen zu stehlen. Als elfische Kampfpilotin Firion von Richthofen steuerst du deine Forrester Reliable in Luftkämpfen gegen Drachen. Als ehemaliger Ork-Mobster Grizhok Dutch versuchst du, in den Häuserschluchten Thronstadts deine Vergangenheit als Schläger des Gangster-Bosses Ork Capone hinter dir zu lassen. Als goblinischer Tüftler Chiraz Riendutout patrouillierst du mit deinem Tauchboot Nautilodea um die Unterseestadt Neropol. Du bist in Geora, du bist der Protagonist von Dieseldrachen.

Was sind die Vorlagen für Dieseldrachen?

Anleihen an historische Epochen und Orte sind durchaus beabsichtigt: Ob viktorianisches England, deutsches Kaiserreich, feudales Japan, koloniales Westafrika, zaristisches Russland, die Goldenen 20er, all diese ikonischen Schauplätze existieren auf Geora in abgewandelter Form neben fantastischen Orten wie der Unterwasserstadt Neropol, den Fliegenden Inseln, den von Riesenechsen bevölkerten Kontinent Gaia und vielen mehr.

Das Regelsystem ist cinematisch und actionlastig und soll schnelles und intuitives Spielen ermöglichen. Vorlagen sind dabei Indiana Jones, Wild-Wild-West, Jules Verne, der Fluch der Mumie, Sherlock Holmes: Spiel im Schatten, Mike Hammer, Ork-City, die Drachen-Reihe von Markus Heitz etc.

Der geistige Vater von Dieseldrachen

Die Welt erdacht und liebevoll ausgestaltet hat Marc Söker. Wir waren von seinen Ideen und der kreativen Innovationskraft von Dieseldrachen sofort begeistert, sodass wir uns mit Marc geeinigt haben, sein Herzensprojekt groß rauszubringen. Bis wir so weit sind und euch das System anbieten können, findet ihr die Urversion von Dieseldrachen hier: https://dieseldrachen.de/

Wann kommt Dieseldrachen? Ein Rollenspiel, selbst wenn es eine so gute und starke Vorlage wie Dieseldrachen hat, herauszubringen, braucht Zeit. Uns ist es lieber, wir investieren etwas mehr Zeit, als das wir ein Dieseldrachen herausbringen mit dem keiner – nicht Marc, nicht ihr und nicht wir – vollends zufrieden ist. Also können wir nur um Geduld bitten … Aber wir arbeiten dran.

Dieseldrachen auf Twitch und YouTube

Wenn ihr euch schon einmal einen Eindruck von Dieseldrachen verschaffen wollt, seht euch die tollen Let´s Plays von Marc Söker auf YouTube an.

Sei Teil der Community

Natürlich sind wir nicht nur auf verschiedenen Social-Media-Kanälen aktiv, sondern haben auch einen eigenen Discord-Server. Tausche dich mit uns und der Community aus und verpasse keine News!

Das Team

Dieseldrachen ist erst vor Kurzem in unser Portfolio dazu gekommen. Unser Team arbeitet mit Hochdruck daran, euch bald sämtliche Produkte verfügbar zu machen.

Philipp Baas

Redakteur

Er erfindet Geschichten, verwandelt sie in Texte und hilft anderen, aus ihren Geschichten Texte zu machen, die dann zu schönen Büchern werden.

Nach einem Studium der Archäologie und 10 Jahren an verschiedenen Unis und Museen hat Philipp erst als freier Autor gearbeitet und ist im Winter 2021 als Redakteur zu Ulisses Spiele gestoßen. Seitdem beschäftigt er sich mit Katzen, Drachen und HeX(X)en. Seit 1987 spielt er verschiedene Rollen- und Brettspiele und würde niemals eine Runde ablehnen (außer Monopoly).

Das könnte dich auch interessieren

Wir haben natürlich noch eine Vielzahl anderer Welten. Vielleicht ist ja etwas dabei, das dich auch interessieren könnte. Ein Blick lohnt sich!

Stürze dich in die phantastische Welt Golarion. Bezwinge mächtige Feinde, erlebe epische Quests und vor allem: Verbringe eine tolle Zeit mit deinen Freunden!

More

Diese Welt ist trocken und trostlos – eine gewaltige, unwirtliche Wüste. Reise zum Wüstenplaneten Arrakis, überlebe die Konkurrenz und werde der Herrscher über das Gewürz.

More

Traveller war nicht nur eines der ersten Science-Fiction-Rollenspiele, sondern auch eines der ersten Pen-and-Paper-Spiele generell. 1977 beschenkte Marc Miller die Welt mit diesem Klassiker. Mit Classic Traveller haben wir das System neu aufgelegt.

More