FAQ Das Schwarze Auge 5

Allgemeines\"\"

Kann ich alte Spielhilfen von DSA4 weiterhin verwenden?
Die Hintergrundinformationen der Spielhilfen werden durch die neue Edition nicht beeinträchtigt, man kann sie weiterhin nutzen. Bei Regeln und Zahlenwerten wird es jedoch Änderungen geben.

Kann ich meinen Helden von DSA4 auf DSA5 konvertieren?
Es wird eine Konvertierungsspielhilfe geben. In welcher Form können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. In dieser Hilfe wird aufgeführt sein, welche Änderungen für eine Konvertierung notwendig sind.

Wie kann ich mich an dem Betatest beteiligen?
Zeitnah mit dem Betaregelwerk wird es drei offizielle Abenteuer geben, die sich mit speziellen Regelelementen der 5. Edition beschäftigen werden. Die Abenteuer sind als Stresstest für das neue Regelwerk gedacht.

Und wie schicke ich nun meine Anmerkungen ein?
In dem Betaregelwerk selbst wird es Platz für Notizen und Anmerkungen geben, um seine Gedanken festzuhalten. Solche Anmerkungen können über das schon im Vorfeld verwendete Formular auf der Ulisses-Website an die Redaktion geschickt werden. Bitte schickt keine kommentierten Print- oder PDF-Ausgaben an die Redaktion! Über das Formular lassen sich eure Anmerkungen besser sortieren und bearbeiten.

Kampf

Wie viele Kampftechniken wird es bei DSA5 geben?
Etwa 15 verschiedene Kampftechniken. Eine davon wird verschiedene Waffengattungen umfassen und voraussichtlich exotische Waffen beinhalten, aus denen man auswählen muss. Diese Kategorie kann z. B. Peitschen oder Schleudern umfassen.
Zusammengefasst wurde u.a. Raufen und Ringen (es wird jedoch weiterhin möglich sein, bestimmte Manöver wie Festhalten, Wurf usw. auszuführen), Säbel, Schwerter und Anderthalbhänder sowie Zweihandhiebwaffen und Zweihandflegel.

Gibt es auch neue Kampftechniken?
Ja. Ausweichen und Schilde sind neu. Ausweichen wird eine reine Parade-Technik sein, Schilde hingegen werden zwar in erster Linie defensiv eingesetzt, können aber auch als Waffen verwendet werden.

Wie sieht es mit dem Verhältnis von Aktionen, freien Aktionen und Reaktion aus?
Es wird diese Einteilung weiterhin geben, auch wenn sich inhaltlich einige Veränderungen ergeben. Helden werden sich nun auch gegen mehrere Kämpfer besser verteidigen können und haben die Möglichkeit in einer Kampfrunde mehrfach zu reagieren. Es wird jedoch pro Reaktion immer schwerer. Und ab einer gewissen Erschwernis kann auch ein Held nicht mehr abwehren. Es wird also leichter möglich, sich als Krieger gegen zwei einfache Gegner wie Bauern zu behaupten, aber auch ein Held kann nicht unendlich vielen Gegnern Paroli bieten.

Wie sieht es mit neuen Sonderfertigkeiten im Kampf aus?
Neben vielen bekannten Sonderfertigkeiten wie den grundlegenden – Finte und Wuchtschlag –, wird es auch einige neue Sonderfertigkeiten wie die Riposte (ein sofortiger Konter), den Kreuzblock (erlaubt Dolchen und Fechtwaffen eine Parade gegen schwere Waffen) und einige weitere geben. Zudem wurden einige Sonderfertigkeiten gründlich überarbeitet. So wird die Meisterparade nun auch Vorteile einbringen, wenn die Attacke des Gegners misslungen ist.

Wird es noch Patzertabellen für den Kampf geben?
Ja, aber sie wurden um neue Möglichkeiten erweitert. So kann z.B. in einem Nahkampf eine Waffe in einem Objekt stecken bleiben oder man sich bei einer ungeschickten Bewegung den Fuß verdrehen. Im Fernkampf kann es zu einer Ladehemmung kommen oder man zieht sich eine Zerrung zu.

 

Ihr findet uns auch hier:

\"\"\"\"\"\"\"\"\"\"\"\"\"\"

Alle FAQ-Beiträge als PDF zum Download

Zuletzt aktualisiert: 19. Februar 2014 by Ulisses Spiele GmbH



    Bitte denke daran, uns deine Adresse mitzuteilen

    Ulisses Onlineshops

    F-Shop

    F-Shop

    Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

    E-Book-Store

    Ulisses E-Books

    Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

    GetShirts

    Get-Shirts

    Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

    Collectors Club

    Collector’s Club

    Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.