Eisenkompanie-Liga 2016 für Warmachine und Hordes – 6.Teil

 

Eisenkompanie-Liga 2016 für Warmachine und Hordes – 6.Teil

Die Eisenkompanie-Liga hat begonnen! Zeit, sich also ein paar weitere Verbände anzuschauen. Bislang haben wir bereits die Verbände von Cygnar und Cryx, die der Trollblütigen und Skorne, der Söldner und der Lakaien, von Everblights Legion und des Zirkels Orboros und des Protektorats und der Konvergenz vorgestellt. Heute schließen wir mit Khador und der Vergeltung von Scyrah.

Khador: Die Üblen Zwölf

Die Üblen Zwölf sind unter den „richtigen“ Militärkompanien als Halsabschneider und Schläger verrufen, doch alle außer den höchsten Graufürsten sprechen nur in gedämpftem Flüsterton über sie. Trotz dieses geschmacklosen Rufs ist es schwer, ihnen ihre Erfolge abzusprechen. Viele angehende Gelehrte und Archäologen sind einer einzelnen, gut platzierten Kugel oder einer Assassinenklinge zum Opfer gefallen, während sie beobachteten, wie ihre Grabungsmannschaften durch Todesklingen und Jagdäxte in Unordnung gestürzt wurden. Oft genug folgt auf diese grausige Arbeit den Gerüchten von Orgothrelikten und -artefakten, doch die Zwölf wurden auch dabei beobachtet, wie sie geschickt die Befehle der Graufürsten auf verschiedensten Schlachtfeldern West-Immorens ausführten.

\"\"

Die Üblen Zwölf setzen sich aus einer Einheit Witwenmacher, einer Einheit Unheilsbringer, einem Witwenmacher-Scharfschützen und einem Kopfjäger zusammen. Dieser Verband ist innerhalb der Eisenkompanieliga wahrscheinlich einer der geradlinigsten. Er bedenkt den Gegner mit einem ordentlichen Maß Gewalt und ungezügelter Aggression. Einige der Verbandsbeförderungen lassen diese Mörderbande ihren Job noch besser machen oder eröffnen dem Spieler noch ein paar weitere taktische Möglichkeiten. Eine der Beförderungen verleihen dem Kopfjäger beispielsweise Führung [Verband], wodurch verbündete Verbandsmodelle Niederringen erhalten. Dadurch bleibt es dem sorgfältig positionierenden Spieler überlassen, ob er seine Unheilsbringer durchdrehen lassen will, oder lieber nicht.

In Verbandsgeplänkeln sind die Üblen Zwölf eher üble Schlägertypen, die sich nicht auf abgefahrene Tricks oder Bewegungsmanipulation verlassen, um ihre Aufgabe zu erledigen – sie fetzen lieber mit Klinge und schweren Kalibern in die Gegner hinein. Wer einen Verband sucht, der seine Gegner humorlos ermordet, muss nicht mehr weitersuchen.

\"\"

 

Vergeltung von Scyrah: Die Schreckgespenster von Ios

Im Angesicht der erdrückenden militärischen Macht des Skorne-Imperiums haben sich die Schreckgespenster von Ios den Techniken des Guerilla-Kampfes zugewandt, die normalerweise von den verdeckten Streitkräften der Magierjäger verwendet werden. Die Schreckgespenster nutzen ihr überlegenes Wissen über das Gelände zusammen mit der Meisterschaft der Energiemanipulation, um Schrecken in den endlosen Reihen der Prätorianer vor ihren Toren zu säen. Im Angesicht des langsamen Niedergangs ihres Volkes, weigern sich diese standhaften Iosaner zuzulassen, dass gottlose Invasoren die ohnehin begrenzte Zeit ihres Volkes noch weiter verkürzen.

\"\"

Die Schreckgespenster von Ios bestehen aus einer Einheit Kampfmagier des Hauses Shyeel, einem  Geisterscharfschützen, einem Scyir der Dämmergarde und einem Aspis, der vom Scyir der Dämmergarde geführt wird.  Dieser Verband kann mit so ziemlich jedem Gegner zurechtkommen, dem er begegnet, denn er wartet mit einer exzellenten Mischung, aus Nah- und Fernkampf und auch mit Magie auf. Außerdem sind die Schrechgespenter der einzige Verband der Eisenkompanieliga, der mit einem Warjack aufmarschiert, was in einem Verbandsgeplänkel eine massive Bedrohung darstellt. Dieser leichte Warjack erhält zusätzlich auch noch eine der stärksten Beförderungen innerhalb der Eisenkompanieliga, einer Fähigkeit namens Kinetischer Treibstoff, die besagt: Wenn ein Modell mit Kinetischer Treibstoff seine Aktivierung innerhalb von 3 Zoll um ein oder mehrere verbündete Kampfmagier-Modelle des Verbands beginnt, bekommt es 3 Fokuspunkte zugeteilt.

Wenn die Schreckgespenster es schaffen, die gefährlichste Einheit des Gegners unter Kontrolle zu halten, wird der Aspis zu einer ernst zu nehmenden Bedrohung. In normalen, größeren Spielen hat der Aspis größere Probleme, mit denen er klarkommen muss, aber wenn der Gegner nur eine Einheit Witwenmacher oder vielleicht ein paar Uhrwerk-Engel aufbieten kann, wird der Aspis plötzlich zu einem echten Albtraum.

\"\"

Und hiermit endet unsere Serie über die Vorstellung der Verbände der neuen Eisenkompanie-Liga. Also, worauf wartest du noch, auf geht´s zum Tabletop-Laden deines Vertrauens oder in deinen Club und die Action kann direkt losgehen!

Zuletzt aktualisiert: 17. März 2016 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.