Der \“Winter der vier Wölfe“ kommt!

Alexander Hartung berichtet in diesem Blog über die kommende Spherechild-Kampagne. Da wir exklusiver Vertrieb des Rollenspiels Spherechild sind, wollen wir euch die spannenden Neuigkeiten nicht vorenthalten.

Bald erscheint „Intrige“, der erste Band der vierteiligen Spherechild-Kampagne „Winter der vier Wölfe“.
Worum geht es? Der Orden des Chaosgottes Kelghu hat mächtige Artefakte in seinen Besitz gebracht. Träger sind die vier Wölfe Kelghus, fanatische Jünger, die auf ganz Valcreon gefürchtet sind. Die Gruppe verfolgt einen Hinweis auf einen geheimen Unterschlupf der Kelghu-Jünger. Doch die Ausmaße dieser Bedrohung sind größer, als es sich die Charaktere vorstellen können und reichen sogar in andere Welten.
 
Abenteuer bei Spherechild
Hier zeigt sich die Besonderheit von Spherechild. Die Abenteuer erstrecken sich über mehrere Welten unterschiedlichster Entwicklungsstufen. Im Grundregelwerk findet Ihr die Fantasy-Welt Valcreon und die Gegenwarts-Welt Icros.
Der Spieler hat auf jeder Welt einen Charakter. Diese existieren nicht nur parallel, sondern haben eine enge Verbindung zueinander, die in gemeinsamen Kräften resultiert. So kann ein Sphärenkind bspw. die Fertigkeiten und Talente seines verbundenen Geschwisterteils auf der anderen Welt zeitweise übernehmen.
 „Winter der vier Wölfe“ nutzt die Möglichkeiten aus. Nur wenn beide Gruppen erfolgreich sind, kann die Bedrohung abgewendet werden.
 
Der Kampagnenband
Alles hat im Dorf Illicos begonnen. Die Unglücksfälle waren perfide Manipulationen des Kelghu-Ordens. Die Charaktere sind knapp einem Angriff der Kelghu-Jünger entkommen. Dabei haben sie den entscheidenden Hinweis erhalten, der „Wilde Weiher“ ist der gesuchte Unterschlupf, und er ist nicht weit entfernt. Das Wirtshaus ist ein beliebter Treffpunkt der einheimischen Bevölkerung und der durchziehenden Händlern. Nichts deutet auf die Anwesenheit von Kelgharen hin, doch vom Moment ihrer Ankunft an, stehen die Charaktere unter Beobachtung, und das Wirtshaus birgt einige Überraschungen.
Die Gruppe erkennt, dass der Kelghu-Orden Hilfe von einer anderen Sphäre bekommt. Die Kelgharen flüchten hinter ein undurchdringliches Schild, das seinen Ursprung auf der Sphäre Icros hat.
Nur ihrer Geschwister können den Charakteren helfen.
 
Diese befinden sich gerade auf einer Messe, in der sie allerhand technische Neuerungen begutachten. Neue Mini-Kameras sind im Einsatz, Überwachungsdrohnen schweben durch die Messehallen und Prototypen von handlichen Lasern schneiden Stahl.
Der Spaß hört auf, als in der Nacht die Datenbank der Organisation gehackt wird. Die geheimen Identitäten vieler Agenten wurden gestohlen. Damit sind die gesamte Organisation und das Überleben der Charaktere bedroht.
Während sich die Schreckensnachricht verbreitet, jagen die Entführer schon einen der Charaktere. Es bleibt nur wenig Zeit die Entführung zu verhindern und die Basis der Hacker aufzuspüren. Dort findet sich der Ursprung des Schildes auf Valcreon. Doch die Hacker werden nicht kampflos aufgeben.
 
Wenn auf Valcreon das Schild gefallen und die Kelgharen besiegt sind, finden die Charaktere den geheimen Schriftverkehr des Kelghu-Ordens.
Die dort gefundenen Informationen deuten auf eine Intrige unvorstellbaren Ausmaßes hin. Graf Verstal soll bei seinem jährlichen Empfang getötet und durch einen Kelghu-Gläubigen ersetzt werden. Die Charaktere schmuggeln sich auf dem Ball des Grafen ein, um den blutigen Putsch zu verhindern.
Doch wer sind die Hintermänner? Es sind fast 80 Personen auf dem Ball, und es bleibt nur wenig Zeit, denn dort befindet dich auch einer der gefährlichsten Kelgharen, der Meister-Assassine Cerdar, einer der vier Wölfe. Cerdar ist im Besitz eines mächtigen Artefakts, dem Dolch des Attentäters. Dieser macht ihn fast unbesiegbar.
 
Das dritte Abenteuer des Kampagnenbandes, der Empfang des Grafen Verstal, spielt in Echtzeit. Der Spielleiter bekommt eine Übersicht über die offiziellen Geschehnisse und versteckten Intrigen im Hintergrund. Zusammen mit den Lageplänen und den Verhaltensmustern der Gäste ist so eine große Zahl an NSC’s leicht bewältigbar und ermöglicht ein unvergessliches Spielvergnügen.
 
Also schreibt für Mitte Oktober 2012 INTRIGE in euren Kalender.

Zuletzt aktualisiert: 19. September 2012 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.