Der Verrat von Dakaan, Teil #1

Das Reich der Skorne ist erbarmungslos und tödlich.

Diese Lande, die durch den Kataklysmus entstellt wurden, der ein uraltes Imperium zerstört und den Kontinent für immer verändert hat, haben im Laufe der Jahrtausende zahllose Leben gefordert. Gemeinsam mit diesen verlorenen Seelen liegen uralte Geheimnisse begraben, die nur darauf warten, entdeckt zu werden – Geheimnisse, die Antworten auf ansonsten unergründliche Fragen liefern können. Eine ungewöhnliche Gruppe aus Skorne-Abenteurern begibt sich auf diese Suche nach Antworten. Ihre Reise bildet das Herzstück von Der Verrat von Dakaan, einem Abenteuer, das demnächst veröffentlicht werden wird.

Um dieses neue Abenteuer näher zu beleuchten, haben wir fünf Mitarbeiter von Privateer Press gebeten, Der Verrat von Dakaan durchzuspielen und während der nächsten vier Wochen werden wir ihre Erfahrungen mit ihnen teilen. Begleitet uns, wenn wir einen ersten Blick auf ihre Reise werfen, auf der sie die Geheimnisse dieser verräterischen Geschichte entwirren wollen.

XXX Deutsche Cover-Illu (muss noch erstellt werden) XXX

Dies ist unsere Abenteurergruppe (die Charaktere wurden bereits im Vorfeld generiert und werden dem Abenteuer bei seiner Veröffentlichung angehängt):

Ashuur – ein Skorne-Gelehrter, Chyrurg und Martertheurge, gespielt von Social Marketing Manager Simon Berman
Eberu – ein Skorne-Schmerzbringer, Blutläufer und Tormentor, gespielt von Social Media Coordinator Valerie Herron
Tyrann Lexaar – ein Skorne-Katapharakt und Tyrann, gespielt von Creative Director Ed Bourelle
Sakad – ein Skorne-Venator und Buschkämpfer, gespielt von Convention Manager Michael Plummer
Warki – ein Efaarit-Brigant und Späher, gespielt von Organized Play Developer Will Hungerford

Jeder Spieler erhielt ein paar Informationen über den Charakter, den er oder sie spielen sollte, und eine kurze Beschreibung darüber, wie der jeweilige Charakter die anderen Spieler sieht. Aufgrund der straffen Kastenstruktur der Skorne war es wichtig festzuhalten, wie die Spieler miteinander interagieren würden. Tyrann Lexaar (Ed) gehört der obersten Kastenschicht an und würden sich lediglich dazu herablassen, mit seinem Kriegerkameraden Sakad (Michael) zu interagieren, der unter seinem Kommando steht und seine Befehle weitergibt. Tyrann Lexaars Streben gilt allein dem Ruhm, da er hofft, sich als würdig zu erweisen. Jeder Gefahr wird er mit Speer und Schild begegnen.

Warki (Will) ist zwar technisch gesehen ein Söldner, wird von den Skorne aber als Teil der Sklavenkaste betrachtet und hat dadurch den niedrigsten sozialen Rang von allen anderen Charakteren. Sein umfassendes Wissen über die Wüste und ihre vielen Gefahren macht ihn für den Rest der Gruppe allerdings trotzdem wertvoll und erlaubt es ihm, sich innerhalb der Gruppe über den Status seiner Kaste hinweg zu erheben. Er gehört einem Volk von Wüstennomaden an, den Efaarit, und deshalb unterscheidet sich seine Perspektive deutlich von jener der Skorne. Am liebsten sind ihm jene Gefahren, die sich weit weg befinden und die nicht wissen, dass er sie mit seiner Langbüchse ins Visier genommen hat. Er hat sich der Gruppe des Geldes wegen angeschlossen und wenn man ihn zu häufig einer Gefahr aussetzt, wird er die Gruppe ohne zu zögern verlassen und sich in der weglosen Einöde auf die Suche nach Nahrung und Wasser machen.

Das Abenteuer beginnt im Schutze der Dunkelheit, als Domina Ramaja, das Oberhaupt von Haus Kralest in der Skorne-Stadt Verskone, die Gruppe aus ihren Schlafgemächern in ihrem Audienzsaal zusammenruft.

\"\"

Aufgrund der strengen Kastenstruktur der Skorne wendet sich die Domina ausschließlich an die Kriegerkaste und ignoriert die Anwesenheit der Anderen:

Diese Besorgnis erregenden Neuigkeiten haben Auswirkungen auf das Ansehen unseres Hauses, deshalb wärt ihr gut beraten, wenn sie niemals an das Ohr von Außenstehenden dringen und am besten diese Räumlichkeiten niemals verlassen würden. Mein Bruder, Dakaan, ist kürzlich aus Konesaan zurückgekehrt. Auf dem Weg zu unserem ehrenwerten Haus gerieten er und seine Eskorte in einen Hinterhalt. Eine Gruppe von Plünderern hatte ihnen aufgelauert. Obwohl sie den Sieg davontragen konnte, hat die ganze Gruppe Verletzungen davongetragen. Obwohl dies für einen Krieger unangemessen ist, blieben sie um einiges länger gemeinsam mit den Chyrurgen in seinen Gemächern, als die Heilung solch belangloser Wunden hätte benötigen sollen.

Als er die Obhut seiner Heiler wieder verließ, brach Dakaan in unseren Haus-Schrein ein und in einem Ausmaß an Verrat, das man nur von einem der niedersten Sklaven erwarten sollte, stahl er den sakralen Stein unseres erhabenen und ehrwürdigen Ahnen Ixdavar.

\"\"

Dieses Verbrechen darf nicht ungesühnt bleiben. Bei seiner Flucht aus dem Haus hinterließ er zahlreiche Hinweise, aber ich erwarte, dass ihr nicht lange zaudert. Seine Spuren werden vom Wind verwischt werden und der Verlust der Ehre, der ihn begleitet, ist eines so ehrenhaften Hauses unwürdig. Seid erfolgreich und ihr werdet belohnt werden. Versagt und die Große Leere kann euch haben.

Der Verrat von Dakaan ist keine Geschichte über Eroberungen und Siege, sondern konzentriert sich eher auf die Wirrungen innerhalb eines einzelnen Hauses.

Als Reaktion auf die Neuigkeiten der Domina teilt Tyrann Lexaar (Ed) die Gruppe in drei Parteien, wobei er Warki (Will) ausschickt, um herauszufinden, in welche Richtung Dakaans Spuren führen, Eberu (Valerie) und Ashuur (Simon) in Dakaans Gemächer und Sakad (Michale) zum Hausschrein, um herauszufinden, auf welche Art und Weise der sakrale Stein entwendet wurde.

Mit jedem Mitglied, das mit einem Auftrag betraut wurde, teilen sich die Wege der Gruppe. Beim nächsten Mal werden wichtige Hinweise entdeckt, die Waffen bereitgemacht und die Gruppe kommt wieder zusammen, um in die trostlose Einöde aufzubrechen, wo sie aufmerksam alle Richtungen im Auge behalten muss. Die Unaufmerksamen erwartet in den Dünen der Tod…

Zuletzt aktualisiert: 30. März 2016 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.