Der Krieger aus Mengbilla – Ein neuer Charakter für die Hand Borons

Hallo Schicksalsgefährten,

mit dem Krieger aus Mengbilla bekommt die Hand Borons bei Schicksalspfade einen neuen kampfstarken Verbündeten hinzu.

\"\"

Wie im ersten Blog bereits erwähnt, waren manche der Charaktere der Hand Borons eine Herausforderung. Beim Krieger bestand die Gefahr, dass er der Rabengardistin zu ähnlich werden würde, da beide mit einer ähnlichen Bewaffnung ausgestattet sind. Also stand recht schnell fest, dass er kein Schild erhalten und eher offensiver ausgerichtet sein würde. Da in Mengbilla der Umgang mit der Armbrust gelehrt wird, hat er auch eine solche erhalten. Bei ihm stand ein wenig der Schwertgeselle nach Adersin der Reichsarmee Pate, der ja auch ein flexibel im Nah- wie Fernkampf einsetzbarer Allrounder ist. So hat auch der Krieger aus Mengbilla rüstungsbrechende Waffen in beiden Kampfarten. Um dem Schwertgesellen aber nicht zu ähnlich zu sein, ist der Krieger ein schlechterer Schütze, besitzt völlig andere Kampfmanöver und die für Krieger üblichen 4 LP.

Wie bei allen neuen Charakteren musste der Neue auch etwas mitbringen, was der Truppe insgesamt etwas nützt. Durch seine Fähigkeit, bei Sturmangriffen Leute zu Boden schicken zu können, besitzt er eine recht starke Synergie mit der Rabengardistin und ihrem Wuchtschlag. So sind die beiden im Ergebnis keine Alternative zueinander, sondern im Team sogar stärker als einzeln. Ziel erreicht, würde ich sagen.

 

Nächste Woche: Der Seekriegsmagier

 

Zuletzt aktualisiert: 9. Februar 2016 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.