\“Das Spielbuch\“ oder: Spherechild für 5 Euro

Pünktlich zur Weihnachtszeit, am 1. Advent, kommt das 28 Seiten umfassende Spielbuch in den Handel. Es enthält alles, was du brauchst, um sofort mit weltenübergreifenden Abenteuern loslegen zu können.

Was ist das besondere an Spherechild-Abenteuern?

Spherechild-Abenteuer erstrecken sich über mehrere Welten unterschiedlichster Entwicklungsstufen und können dich an einem Abend von einer Fantasy-Welt auf ein Raumschiff einer fernen Galaxis und schließlich auf eine Piratengaleere führen. Dazu verfügt jeder Spieler über mehrere Charaktere. Das sind parallel existierende Figuren, die eine enge Verbindung zueinander haben, die in gemeinsamen außergewöhnlichen Kräften resultiert. So kann bspw. ein Sphärenkind die Talente seines verbundenen Geschwisterteils auf der anderen Welt zeitweise übernehmen.

Die Welt Valcreon

Das Spielbuch beginnt mit vier Charakteren der Fantasy-Welt Valcreon:

Sihrana – Eine Schamanin vom Stamm der Eulen-Tham, einem Volk von Gestaltwandlern. Sie ist eng mit der Natur verbunden und eine erfahrene Erd- und Natur-Magierin.

Moru Merek – Der Jäger ist ein Kind des Waldes. Seine Jagdfertigkeiten werden nur noch von seinen Bogenschießkünsten übertroffen.

Ssaraviss – Ein Dieb mit schnellen Fingern und scharfem Dolch. Die Chamäleonfertigkeit, mit der er sich seiner Umwelt anpassen kann, macht ihn zu einem Meister seines Fachs und zu einem gefährlichen Gegner.

Vurloc N’tho  – Ein ehrenvoller Kämpfer des Volkes der Vendal. Er ist ein gefürchteter Krieger, der sich in jahrelangem Schwerttraining  gestählt hat. Sein Ruf eilt ihm weit über die Grenzen seiner Heimat voraus.

Weil Spherechild-Abenteuer auf mindestens zwei Welten spielen, werden nach einer kurzen Einführung der ersten Welt Valcreon die Charaktere von Icros vorgestellt.

Die Welt Icros

In der Gegenwartswelt Icros haben die Charaktere die Fähigkeit zur Gestaltwandlung. Jeder von ihnen kann eine zweite Form annehmen, die ihn stärker und besser macht.

Lervis Genoth – Der Einbrecher gehört zu den flugfähigen Wandlern. Kein Haus auf Icros ist wegen seiner Tarn- und Einbruchsfertigkeiten vor ihm sicher.

Loorn Marsk – ist ein skrupelloser Meuchelmörder. Seine Wandelform passt perfekt zu seinem Handwerk. Er wird schneller, geschickter und ihm wachsen tödliche Krallen, wenn er sich verwandelt.

Rojska Lestim – Ein Soldat wie er härter nicht sein kann. Verwandelt ist er stattliche 2,41 groß. Niemand ist ihm körperlich gewachsen. Falls doch, hat er immer noch seine große Knarre dabei.

Arsgon Vied – In seiner Wandlungsform gehört er zu der einzigen Rasse der Welt, die zaubern kann. Er ist durch seine Erd- und Lebensmagier-Zauber ein gefährlicher Gegner, und die ideale Ergänzung für jede Einsatzgruppe.

Das Kapitel wird abgeschlossen durch die Beschreibung der Welt Icros und der Rolle der Charaktere als Einsatzgruppe.

Regeln

Die Regeln aus dem Grundregelwerk haben wir im Spielbuch auf das Wichtigste konzentriert. Nach einer Einführung über die Sphärenkinder stellen wir kurz die Werte der Spielcharaktere vor. Im Regelkapitel erklären wir anhand von Beispielen die Durchführung von Proben und den Kampf und die Magie.

Das Einführungsabenteuer

„Die magischen Armbänder“ sind speziell für die Charaktere im Spielbuch geschrieben. Das Abenteuer beginnt mit einem Überfall auf die Tarnfirma der Icros-Charaktere, bei denen magische Gegenstände von Valcreon verwendet wurden. Woher stammen diese Artefakte, wie kamen sie nach Icros und welche Pläne verfolgen die Angreifer damit?

Zuletzt aktualisiert: 9. November 2012 by Ulisses Spiele GmbH



Ulisses Onlineshops

F-Shop

F-Shop

Alle Artikel zu Ulisses, Fanartikel und vieles mehr gibt es hier!

E-Book-Store

Ulisses E-Books

Tolles Lesematerial findet ihr in unserem E-Bookshop

GetShirts

Get-Shirts

Tolle T-Shirts in allen Größen - zeig wofür dein Herz schlägt

Collectors Club

Collector’s Club

Das Schwarze Auge Sammlerstücke soweit das Auge reicht.