Pathfinder Romane in Deutsch

Pathfinder Romane in Deutsch

Beitragvon Maroony » Donnerstag 16. März 2017, 14:50

Gibt es bereits Pathfinder Romane in Deutsch? Oder werden welche erscheinen?
Habe online gesucht aber nur Sachen in englischen gefunden. lg. M :mrgreen: y
Maroony
 
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 10. September 2016, 20:14

Re: Pathfinder Romane in Deutsch

Beitragvon Michael Mingers » Samstag 18. März 2017, 17:19

Die deutschen Pathfinder-Romane erscheinen bei Feder & Schwert. Der erste, Prinz der Wölfe, wird nächste Woche verschickt.
http://www.f-shop.de/romane-comics-und- ... der-woelfe
Benutzeravatar
Michael Mingers
Ulisses-Mitarbeiter
 
Beiträge: 2733
Registriert: Samstag 15. September 2012, 10:34

folgende User möchten sich bei Michael Mingers bedanken:
Maroony

Re: Pathfinder Romane in Deutsch

Beitragvon Pitjes » Mittwoch 29. März 2017, 19:06

Ich habe gestern den ersten Band "Prinz der Wölfe" erhalten und bin sehr enttäuscht vom Druck.
Ich hab noch kein Taschenbuch mit solch kleinen Buchstaben gesehen. Die Schriftart ist viel zu klein. Und die Schriftart macht den Eindruck als hätte man - da die Schriftart zu klein war - dann nochmal alles Fett gemacht, damit es überhaupt vernünfig lesbar ist.
Ich bin echt am überlegen, ob ich das Buch zurückschicke. Sehr enttäuschend für mich.

Ein DSA-Roman gleichen Umfangs kostet 9,00 Euro mit vernünftiger Schriftgröße.
Der Pathfinder kostet 12,95 Euro und ist kaum lesbar.

Ein Buch mit solch einer Schriftart ist eine ZUMUTUNG und UNBRAUCHBAR !!!
Wer verantwortet sowas?
Pitjes
 
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 19. September 2014, 17:37
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis (Mittelhessen)

Re: Pathfinder Romane in Deutsch

Beitragvon Carsten Moos » Donnerstag 30. März 2017, 06:18

Da musst du dich an Feder und Schwert wenden. wir von Ulisses haben mit der Produktion usw. von den Romanen nichts zu tun. Das verantwortet also der Feder und Schwert Verlag ;)

Viele Grüße

Carsten Moos
Carsten Moos
 
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 07:56

Re: Pathfinder Romane in Deutsch

Beitragvon Pitjes » Donnerstag 30. März 2017, 18:18

Das hab ich mir schon gedacht.
Bei euren DSA-Romanen stimmt die Schriftgröße. Ihr hättet sowas vermutlich nicht in den Druck gegeben.

[edit] So, hab mich jetzt in deren Forum beschwert - Danke!

Grüße Pitjes
Pitjes
 
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 19. September 2014, 17:37
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis (Mittelhessen)


Zurück zu Ulisses-Romane



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast