Gruppenbalance: Was tun, wenn ein SC besonders "mächtig" ist

Re: Gruppenbalance: Was tun, wenn ein SC besonders "mächtig"

Beitragvon AedesAlbopictus » Freitag 12. Mai 2017, 14:22

Es geht mir hier nicht um das was möglich ist lt. Regelwerk.

Sondern einfach nur um eine Frage an den Threadersteller zur Konsistenz seiner Welt.

Das laut Regelwerk der Nahkämpfer mit den richtigen Items und genug Attributspunkten jeden Zauberer im Schaden abhängt ist klar. Halt bis zu dem Punkt wo der Zauber anfangt mal schwupps die Realität zu ändern. Und ja ich weiß das es da Ausnahmen und spezielle Sachen gibt und etc.
AedesAlbopictus
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 11:04

Re: Gruppenbalance: Was tun, wenn ein SC besonders "mächtig"

Beitragvon Ju-mo » Freitag 12. Mai 2017, 14:45

Konsistenz seiner Welt?
Nachdem was ich jetzt so schnell gelesen habe, war da nichts ausergwöhnliches dabei.
Außer dass er Vollzauberer eher nicht so gerne einsetzt.

Das sagt aber nichts über die Magie beschaffenheit der Welt aus.
Die scheint mir normal gewesen zu sein, da nichts anderwertiges angemerkt wurde.
Und da es ganz normal Magier gibt und zwar als SC und auch als NSC, wenn auch selten, wurde da sehr whs nicht geändert.


Die Frage war:
"Ich komm mit der hohen RK meines Kämpfers nicht zurecht, was kann ich machen"
Die hat relativ wenig mit Magie zu tun, wie schon erwähnt, selbst unmagisch kommt ein Kämpfer höher:
Ritterrüstung + 2 GE + sch. Schild + defensives Kämpen (3 Ränge Akrobatik) + Ausweichen + Schildfokus macht 9 + 2 + 2 + 3 + 1 + 1 +10 = 28
Ganz ohne Magie.

Das sowohl Rüstung als auch Schild verzaubert waren, ist ja egal.
Das hat nichts mit der Fragestellung zu tun.


Ich hab auch keinen Plan warum man den Thread recycelt.
Oder wie man auf die Idee kommt dass es wenig Magie darin gab, nur die Abneigung gegen Vollzauberer als Gegner hab ich gefunde.
"Die sollen was Besonderes sein", recht komisch wenn man bedenkt dass er 2 Grad 9 Zauberer in der Gruppe hatte.


Ich versteh einfach nicht was dein Post sich bringen soll.
Es ist ja klar, dass in einer Low-Fantasy Welt alles Magische besonderer ist, aber das hat mit der eigentlichen Frage und dem Thread nichts zu tun.
Die RK erreicht man auch komplett ohne Magie, und das mit nur 2 Talenten, ein Zwerg nimmt noch Eisenhaut und Armor Focus dazu und ist unmagisch auf 30.
Vil auch noch ein Turmschild, dann ist er auf 32, auch wenn man dann nicht mehr so gut DMG macht.
EPAS -Einheit zur Prävention der Ausnutzung von Spielmechaniken
Ju-mo
 
Beiträge: 2125
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 21:45

Re: Gruppenbalance: Was tun, wenn ein SC besonders "mächtig"

Beitragvon AedesAlbopictus » Freitag 12. Mai 2017, 15:32

Ich weiß das kommt jetzt doof, altbacken und arrogant rüber. Aber es passt sehr gut ... :twisted:

"Es ist nicht tot, was ewig liegt."

Vielleicht sollte ein Moderator einfach mal den gesamten Thread archivieren und schließen.
AedesAlbopictus
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 11:04

Vorherige

Zurück zu Spielleiterforum (Pathfinder)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ju-mo und 2 Gäste