Schicksalspfade – Was ist eine Kooperationskampagne?

Schicksalspfade – Was ist eine Kooperationskampagne?

Beitragvon ulisses-spiele » Mittwoch 6. November 2013, 18:00

Wie bereits erwähnt, enthält die Horasiererweiterung zum ersten Mal eine Kooperationskampagne.

Was bedeutet das?

Bei einer Kooperationskampagne spielen beide Abenteuergruppen zusammen gegen die Gegner der einzelnen Szenarien (Monster, andere Charaktere…). Mit Ausnahme weniger Dinge, die ein längeres Zusammensein erfordern, um Wirkung zu erzielen, wie z.B. die Gruppenbefehle, oder der Schicksalspunktepool, arbeiten die Gruppen hierbei fast so eng zusammen wie eine einzelne Gruppe. Szenariozielpunkte werden gemeinsam errungen und der Bonus in Form von Schicksalspunkten kommt beiden Pools zu gute. Auch viele Sonderfertigkeiten oder gar den Mitgliedern der eigenen Truppe vorbehaltenen Zauber und Liturgien dürfen auf die Mitglieder der anderen Gruppe angewendet werden.

Selbst nach dem Gefecht gibt es einige Vorteile bei dieser Zusammenarbeit, so kann z.B. ein Charakter der einen Gruppe seine Heilkundefertigkeiten nach dem Gefecht einsetzen, um einen Charakter der anderen vor einer Verletzung zu bewahren.

Gegnerische Charaktere oder Monster werden in einer Kooperationskampagne über ihren Monstermeister oder einen dritten Spieler gesteuert.

Hier geht es zur Neuigkeit auf der Homepage
ulisses-spiele
 
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 15:36

Re: Schicksalspfade – Was ist eine Kooperationskampagne?

Beitragvon Marco Gall » Mittwoch 6. November 2013, 18:41

Und das bei den Horasianern. Die ja ein Sinnbild für Kooperation und Ehrlichkeit in Aventurien sind ;). Und die Zwerge bekommen noch ein Intrigenspiel hinterher gereicht?
Wer einen Fehler findet... der darf ihn behalten.
Marco Gall
 
Beiträge: 154
Registriert: Montag 17. September 2012, 11:01
Wohnort: Osnabrück

Re: Schicksalspfade – Was ist eine Kooperationskampagne?

Beitragvon Micha » Mittwoch 6. November 2013, 19:14

Wo steht da was von Ehrlichkeit? :-)
Kooperation umfasst auch zweckbundnisse wie:

Wir brauchen Verstärkung sonst räumen die namenlosen uns hier noch die ganze Stadt um.

Gruß micha
P.s.: das mit den zwergen finde ich interessant :)
Team Schicksalspfade
Aktuelles vom Entwicklerteam
Benutzeravatar
Micha
Moderator
 
Beiträge: 307
Registriert: Donnerstag 13. September 2012, 00:31

Re: Schicksalspfade – Was ist eine Kooperationskampagne?

Beitragvon Der Einfallslose » Montag 17. Februar 2014, 21:09

Ich könnte mir durchaus Vostellen das es soetwas wie die Abenteuerbände auch für Schicksalspfade geben könnte, nur eben mit Kampagnen und einzelnen Scenarios. In diese Bände könnte man auch die kurzen Kampagnen aus den Spielsets in erweiterten Fassungen abdrucken.
Der Einfallslose
 
Beiträge: 76
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 18:39
Wohnort: Esslingen a. N.


Zurück zu Allgemeines & Hintergrund (Schicksalspfade)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast