Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon Kanzler von Moosbach » Samstag 16. September 2017, 16:19

Wie oft kann ich meine Machfähigkeit einsetzen? zB wenn ich dunklen Machtpunkte würfel und diese nicht verwenden will, kann ich solange würfeln bis es mir besser passt
Benutzeravatar
Kanzler von Moosbach
 
Beiträge: 114
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 22:57
Wohnort: Wien

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon AnotherOne » Samstag 16. September 2017, 17:17

Sofern nichts anderes dagegen spricht, kann man regeltechnisch so oft versuchen wie man will. Hier gilt aber auch wie immer: der SL kann entscheiden, dass das nicht direkt möglich ist, weil man vom "Fehlschlag" aufgewühlt ist (irgendwo müssen die DS Punkte ja herkommen). Aber gleichzeitig gilt sowieso: wenn es keine Ressourcen bei einem Versuch verbraucht und ein Fehlschlag keine Konsequenzen nach sich zieht, brauch man auch nicht würfeln, da kann man von einem automatischen Erfolg ausgehen. Zeit ist aber in vielen Situationen auch eine wichtige Ressource und deswegen ist es meist keine Option solange zu warten, bis man LS Punkte kriegt.
AnotherOne
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2017, 15:32

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon Azanael » Samstag 16. September 2017, 18:02

Gerade wenn es einen Zeitfaktor gibt, würde ich beim zweiten Versuch dem Machtanwender 1 - 2 Erschöpfung geben, und wenn noch ein normaler Würfelpool dabei ist, ein oder zwei Nachteilswürfel aufgrund der Anspannung
Azanael
 
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 13:59
Wohnort: München

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon Kanzler von Moosbach » Samstag 16. September 2017, 18:21

zb die Machtfertigkeiten Gespür in einer Raumschiffkabine oder Heilen im Lazarett, beides ohne Zeitstress könnte als mehrmals wiederholt werden
Benutzeravatar
Kanzler von Moosbach
 
Beiträge: 114
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 22:57
Wohnort: Wien

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon AnotherOne » Samstag 16. September 2017, 18:33

Heilung kann man sogar explizit mehrfach anwenden, da es für die Wundbehandlung als Stimpack gilt, also bis zu 5 mal innerhalb von 24 Stunden/1 Tag
AnotherOne
 
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2017, 15:32

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon FeBommel » Sonntag 17. September 2017, 16:06

Außerhalb des Kampfes ist es ja auch nicht festgelegt, wie lange eine Machtprobe eigentlich dauert (innerhalb von Kämpfen auch nicht so richtig: immerhin wird nirgends genau festgelegt, wie lange eine Aktion eigentlich dauert, wobei eine Kampfrunde meistens in etwa eine Minute dauert, davon aber auch abweichen kann). Eine einzige Machtprobe kann also durchaus mehrere Stunden der Konzentration und Meditation vorraussetzen. Ich als SL würde z.B. nur eine allgemeine Hellsicht-Probe mit der Basisform der Machtfähigkeit am Tag erlauben (außer die Ausgangssituation hat sich verändert und damit auch die wahrscheinlichste Zukunft).
Aber ja, im Allgemeinen gilt der Grundsatz: wenn es keine Konsequenzen für einen Fehlschlag gibt, sollte man auch keine Probe ablegen.
Eine von mir erstellte, inoffizielle Errata-Sammlung für alle bisherigen deutschen Veröffentlichungen des narrativen Star Wars RPGs gibt es hier: >klick<
FeBommel
 
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2015, 20:43

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon Cifer » Sonntag 17. September 2017, 18:37

Ich finde es ganz okay, dass man ohne Zeitdruck nach Belieben neu probieren kann - Druck in jeglicher Form ist ja genau das, was einen der Dunklen Seite in die Arme treibt. In der menschenleeren Wüste/im einsamen Sumpf/auf dem eremitentauglichen Berggipfel kann jeder ein großer Jedi sein.
Jeder Mensch ein Magier!
Avatar by Tacimur
Benutzeravatar
Cifer
 
Beiträge: 4346
Registriert: Freitag 7. September 2012, 16:20

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon Kanzler von Moosbach » Freitag 29. September 2017, 12:21

AnotherOne hat geschrieben:Heilung kann man sogar explizit mehrfach anwenden, da es für die Wundbehandlung als Stimpack gilt, also bis zu 5 mal innerhalb von 24 Stunden/1 Tag


Das ist aber eine der Ausnahmen, nämlich eine Einschränkung der Anwendung, bei den meisten Machtfähigkeiten kann ich sie, sofern wir uns jetzt nicht im Kampf befinden ständig wiederholen, bis ich genügend oder die richtigen Machtpunkte gewürfelt habe.
Benutzeravatar
Kanzler von Moosbach
 
Beiträge: 114
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 22:57
Wohnort: Wien

Re: Machtfähigkeit anwenden, Wiederholung

Beitragvon orkenspalter » Montag 2. Oktober 2017, 13:24

Benutzeravatar
orkenspalter
 
Beiträge: 242
Registriert: Sonntag 9. September 2012, 12:17
Wohnort: Schwerte


Zurück zu Star Wars - Macht und Schicksal



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron