Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Jamaz90 » Dienstag 21. Februar 2017, 19:04

Hallo,

das GRW zu Zeitalter der Rebellion wird ja in ca. 10-12 Wochen erscheinen und ich bin am überlegen es mir zuzulegen.

Die Frage wäre wie groß die Unterschiede zu dem GRW von Am Rande des Imperiums sind.

Folgende Fragen kann ich mir dabei bereits selbst beantworten.
- 8 neue Spezies (bzw. 7 der Mensch wird denke ich doppelt sein)
- neue Berufe und Spezialisierungen für Rebellen
- Pflicht statt Verpflichtung

Welche Inhalte sind noch unterschiedlich zum GRW von Am Rande des Imperiums?
- komplett neue Waffen oder wiederholen sich viele?
- komplett neue Rüstungen oder wiederholen sich viele?
- neue Planetenbeschreibungen und Hintergrundinfos?
- neue Gegner oder wiederholen sich viele?
- neue Fahrzeuge und Raumschiffe oder wiederholen sich viele?

Regeltechnisch wird natürlich alles nochmal von vorne durchgekaut.

Vielen Dank :)
Jamaz90
 
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2017, 17:25

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Azanael » Dienstag 21. Februar 2017, 23:19

Es gibt meiner Erinnerung nach ein paar neue Waffe, der großteil ist aber gleich. Rüstungen unterscheiden sich glaub ich gar nicht.
Planeten- und Hintergrundinfos gibts - eben mehr auf Imperium vs. Rebellen fokussiert (z.B. gibts da halt Coruscant als Planetenbeschreibung und Infos über die Rebellenallianz)

Von den Gegnern her gibts ein paar wenige überschneidungen, aber viele neue - ebenso bei den Fahrzeugen und Schiffen.

Und es gibt eben -als großen Regelunterschied, der aber nur sehr klein ist - noch zusätzliche Angriffsmöglichkeiten für Großkampfschiffe. Eine neue - andere - Machtfähigkeit und eine Machtsensitive Allgemeinspezialisierung
Azanael
 
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 13:59
Wohnort: München

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon JacopDeLancy » Samstag 15. April 2017, 09:15

Grundsätzlich sollen die Regelwerke ja kompatibel zueinander sein. Es ist ein System, was sich immer auf unterschiedliche Bereiche dieses Universums stützt.
Was noch neu ist, ist ein Wert der die "Verpflichtung" aus ARdI ersetzt.
JacopDeLancy
 
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 6. November 2015, 18:46

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Azanael » Montag 3. Juli 2017, 11:57

Hi,

da ich aktuell keine Gruppe hab, werd ich mir noch nicht das deutsche ZdR-Regelwerk gleich zulegen. Von daher die Frage, ob mir jemand die korrekten Deutschen Begriffe für die Talente und Spezialisierungen aus ZDR geben kann, damit ichs einpflegen kann.
Azanael
 
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 13:59
Wohnort: München

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon neuwalker » Mittwoch 5. Juli 2017, 13:17

Hallo Azanael,

reicht es Dir ich Dir Fotos von der Talentbäumen mache?
neuwalker
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 16. Februar 2016, 15:10

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Azanael » Mittwoch 5. Juli 2017, 18:48

Hi,

ich denke, dass es mir auch reichen würde, wenn man mir nur eine Auflistung der Talentnamen insgesamt zukommen lassen würde, die sich im GRW als Liste findet (im ARdI-GRW auf Seite 129 - 131).
Azanael
 
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 13:59
Wohnort: München

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon neuwalker » Donnerstag 6. Juli 2017, 05:13

Ich habe versucht ein Foto zu machen, aber das Papier spiegelt zu sehr.
Nächste Woche bin ich wieder im Büro, dann kann ich die Seiten scannen.
neuwalker
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 16. Februar 2016, 15:10

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Colt » Donnerstag 6. Juli 2017, 18:28

Brauchst du auch Sachen aus Disciples of Harmony?

Bin übrigens großer Fan deiner Sachen. Danke dafür.
Colt
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 13:18

Re: Grundregelwerk ZdR im Vergleich

Beitragvon Azanael » Freitag 7. Juli 2017, 00:45

Sers,

danke, die harmoniebedürftigen Schüler hab ich bereits, aber nur noch nicht übersetzt ;-)
Azanael
 
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 13:59
Wohnort: München


Zurück zu Star Wars - Zeitalter der Rebellion



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast