Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Regelfragen kommen hier rein.

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Feros » Montag 24. Juli 2017, 18:18

Ich will jetzt nicht die Illusion eines Op-Dolches Kaputt machen, aber ein Ignesphero ist nach GRW nicht nur schon pervers, sonder mit der 7m Radius Erweiterung abnorm.

Wir spielen mit Hexfeld-Battlemap und ich gehe einfach mal von einer Menschenmasse aus, wo jeder Mensch 1m² für sich beansprucht. WIr haben ein Zentrales Feld und 6 Felder im weiteren Radius. Dadurch kommt man auf 127 Felder.

Für den Minimalen Schaden (2TP+18TP=20TP) gilt somit:
20TP*127= 2540 TP
Nun noch die Abzüge für jeden Meter vom Zentrum Entfernt (-3Tp pro Meter):
6*3+12*6+18*9+24*12+30*15+36*18= 1638TP
Somit müssen 1638TP abgezogen werden und es bleiben:
2540-1638 = 902 TP
Das ist also der minimale Schade in der Runde.

Maximal (12+18TP=30TP):
30TP*127= 3810TP
Abzüglich der 1638Tp für die Entferung vom Mittelpunkt:
3810-1638=2172TP

Aber wir sind ja noch nicht fertig. Nu kommt ein Artefaktmagier daher, der zufällig noch gut im Ignesphero ist und baut sich zwei Zauberspeicher. Beide können binen einen freien Aktion aktiviert werden, wodurch man aus (min/max) 902TP/2172TP einfach mal 1804TP/4344TP machen kann.

Das diese Rechnung absolut absurd ist und ich hoffe das weder der Meister noch die Spieler mal auf die Idee kommen einen max. Ignesphero in einen Menschenmenge zu schmeißen. Das nu der Singletargte-Dmg immer nur 2W6+18 beträgt ist mir durchaus bewusst. Da aber mit Sachen wie Klingensturm und Bhk angefangen wurde (die beide einen zusätzlichen Angriff verwenden und damit in meinen Augen Dualtarget sind) konnte ich es mir nicht nehmen lassen.

bitte liebe Meister Vergesst nicht, dass auf 127m² weit mehr als 127 Menschen passen ;)
Feros
 
Beiträge: 200
Registriert: Sonntag 11. September 2016, 12:07

folgende User möchten sich bei Feros bedanken:
Psiren

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Leomar » Dienstag 25. Juli 2017, 01:04

Bei einem Radius von 7 m ergibt sich eine Fläche von knapp 154 m². Also passen noch mehr Menschen hinein oder erst kleinere Mäuse, gar Fledermäuse, die auch fliegen und damit nahezu das komplette Volumen von ca. 1437 m³ ausfüllen können ;)

Allerdings habe ich in all den Jahren des Rollenspiel noch nie solch eine Situation erlebt. Selbst wenn mehrere Gegner anzugreifen waren, verteilten sich die Gegner meist weit besser, standen eben nicht in engster Formation gekuschelt und warteten auf einen möglichen Feuerball; dafür standen jedoch Hindernisse im Weg, war alles recht chaotisch und ständig in Bewegung oder auch schützende Ziele, z.B. andere Helden, befanden sich im Radius.
Deutlich häufiger befindet sich die Gruppe mit einem bis max. drei Gegnern je Charakter im Nahkampf und dann ist der Ignisphaero denkbar ungünstig. Nein, nicht der Ignisphaero ist gefährlich, sondern viele der anderen hier genannten Möglichkeiten.
Benutzeravatar
Leomar
 
Beiträge: 502
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 19:11

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Feros » Dienstag 25. Juli 2017, 12:38

Bin ja von einem Hexfeld ausgegangen. Ne Berechnung über ein Kreis habe ich da nicht mit einbezogen. Wir spielen halt mit Battlemap und da kommt man auf 127 Felder, wo ich dann die Annahme getätigt. Aber deshalb war ja auch mein letzter Komentar im Post ;)
Feros
 
Beiträge: 200
Registriert: Sonntag 11. September 2016, 12:07

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Albinosheep » Dienstag 25. Juli 2017, 13:23

Feros hat geschrieben:(...) Beide können binen einen freien Aktion aktiviert werden (...)


Das ist afaik falsch. Das aktivieren eines Artefakts dauert 1 Aktion (steht als Beispiel in einer Tabelle).
Wer aufhört besser sein zu wollen, hört auf gut zu sein!
Bin übrigens für jedes Dankeschön dankbar! :-D
Benutzeravatar
Albinosheep
 
Beiträge: 1626
Registriert: Dienstag 11. September 2012, 11:21

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Lhuraya » Dienstag 25. Juli 2017, 14:48

Der Ignisphaero lässt sich auch nicht im Zauberspeicher speichern.
Lhuraya
 
Beiträge: 521
Registriert: Freitag 28. September 2012, 11:33

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Feros » Dienstag 25. Juli 2017, 17:44

Albinosheep hat geschrieben:
Feros hat geschrieben:(...) Beide können binen einen freien Aktion aktiviert werden (...)


Das ist afaik falsch. Das aktivieren eines Artefakts dauert 1 Aktion (steht als Beispiel in einer Tabelle).


Ok, dann haben wir das bis nu will über geschickt überlesen :D

Lhuraya hat geschrieben:Der Ignisphaero lässt sich auch nicht im Zauberspeicher speichern.


Dazu hätte ich gerne ne Quelle?!
Feros
 
Beiträge: 200
Registriert: Sonntag 11. September 2016, 12:07

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Psiren » Dienstag 25. Juli 2017, 19:18

Zauberspeicher des Adept geht nur bis maximal 8AsP, das kann sich bei späteren Versionen des Zauberspeichers natürlich noch ändern.
Der Ignisphaero kostet mit 32AsP hier deutlich zuviel und die Kosten sind auch nicht modifizierbar.
Psiren
 
Beiträge: 544
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2015, 21:29

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Feros » Dienstag 25. Juli 2017, 19:31

Sorry falls die Frage doof klingt, mir war aber nicht bewusst, dass der Arcanovi iwelchen Begrenzungen unterliegt. Das mit dem Zauberspeicher des Adepten höre ich zum ersten mal. Hatte das immer den Stabzaubern zugeschrieben.
Feros
 
Beiträge: 200
Registriert: Sonntag 11. September 2016, 12:07

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Fayne » Dienstag 25. Juli 2017, 21:12

Jop, ihr redet aneinander vorbei. Du meinst Artefakte, Psiren den Stabzauber.
Fayne
 
Beiträge: 535
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 18:32

Re: Minmaxing: Die größten Schadensverursacher in DSA5

Beitragvon Psiren » Dienstag 25. Juli 2017, 22:07

Hab mich Schlichtweg auf Lhuraya bezogen :D
Psiren
 
Beiträge: 544
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2015, 21:29

VorherigeNächste

Zurück zu Regeln (DSA5)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron